Steuerberater Wien
wien-steuerberater.at |
Steuerberatung Wien

Start > Forum
 • Steuerberater Wien

 • Forum (1633)

 • Steuerberater fragen

 • Steuerrecht
   Einkommensteuer (109)
   Umsatzsteuer und Zoll (46)
   Körperschaftsteuer (12)
   Internat. Steuerrecht (5)
   Fristen und Verfahren (9)
   Gebühren und Verkehrsteuern (25)
   Unternehmensbesteuerung (9)
   Finanzstrafrecht (4)

 • Wirtschaftsrecht
   Gesellschaftsrecht (5)
   Arbeits- und Sozialrecht (7)
   Bestandsverträge (Mietrecht) (2)

 • Schlüsselwortsuche:
 


Werkzeuge:
• Immobiliensteuerrechner
• Dienstnehmer-Lohnkostenrechner
• Angestellt-Selbständig-Rechner
• ESt-VZ-Rechner
• GrESt-Schenkung-Erbschaft-Rechner
• Nebenkosten-Kauf-Immobilie
• SV-Nachzahlung-berechnen
 


Letzte Einträge:
ClaudiaM über:
Einkünfte aus Kapitalvermögen und Handel mit CFDs

Sebohcs über:
Einkommenssteuer

Stb Michael BRAUN über:
Geringfügig Selbstständig und Einkommensteuererklärung?

Stb Michael BRAUN über:
Arbeitnehmerveranlagung und arbeitslos

Stb Michael BRAUN über:
Studiengebühren steuerlich absetzen?

Frau Schmi über:
Geringfügig Selbstständig und Einkommensteuererklärung?

Herr FITSCH über:
Arbeitnehmerveranlagung und arbeitslos

Theresa über:
Studiengebühren steuerlich absetzen?

Einkommenssteuer


11. Jänner 2019 Gast Keine Kommentare Kommentar schreiben
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hatte im letzten Jahr eine fixe Anstellung mit etwa 25h und wurde dann für 6 Monate geringfügig als freier Dienstnehmer noch angestellt.
Da ich noch Student bin, im Jahr 2018 aber nur bis August Studienbeihilfe erhalten habe, ist es nun notwendig auch den "Lohnsteuerausgleich" zu machen, damit ich allfällige Kosten noch vor der Berechnung für die Studienbeihilfe abgezogen bekomme.

Muss ich hierbei eine Arbeitnehmerveranlagung machen oder einen Einkommenssteuerbescheid abgeben?
Gibt es eine "einfache" Möglichkeit alles richtig zu machen? Gäbe es unter Umständen auch Steuerberater die bei solchen belangen aushelfen können, die für Studierende erschwinglich sind?
Falls ja, würde ich um einen Kontakt oder ungefähre Preiserwartungen bitten.

Vielen Dank bereits im Vorraus!

 
 Kommentar schreiben
Familienname:
(wird nicht angezeigt, ist aber erforderlich)
Name im Forum:
(erforderlich und wird angezeigt)
Email:
(wird nicht angezeigt, ist aber erforderlich)
Sicherheitsabfrage:    
Um Missbrauch zu verhindern geben Sie bitte den im linken Bild dargestellten Text in das rechte Eingabefeld ein.
 

Eintrag auf wien-steuerberater.at bestellen |  Impressum  | Anmelden als Autor/StB  | wien-steuerberater.at