Steuerberater Wien
wien-steuerberater.at |
Steuerberatung Wien

Start > Forum
 • Steuerberater Wien

 • Forum (1484)

 • Steuerberater fragen

 • Steuerrecht
   Einkommensteuer (89)
   Umsatzsteuer und Zoll (40)
   Körperschaftsteuer (11)
   Internat. Steuerrecht (5)
   Fristen und Verfahren (8)
   Gebühren und Verkehrsteuern (22)
   Unternehmensbesteuerung (9)
   Finanzstrafrecht (4)

 • Wirtschaftsrecht
   Gesellschaftsrecht (5)
   Arbeits- und Sozialrecht (6)
   Bestandsverträge (Mietrecht) (1)

 • Schlüsselwortsuche:
 


Werkzeuge:
• Immobiliensteuerrechner
• Dienstnehmer-Lohnkostenrechner
• Angestellt-Selbständig-Rechner
• ESt-VZ-Rechner
• GrESt-Schenkung-Erbschaft-Rechner
• Nebenkosten-Kauf-Immobilie
• SV-Nachzahlung-berechnen
 


Letzte Einträge:
otto über:
pflichtversicherung einkommenssteuer

GastK über:
Arbeitslosengeld und Einnahmen aus Vermietung

Herr Blauensteiner über:
Auto Leasing

Jakob über:
Studiengebühren steuerlich absetzen?

Herr Nagel über:
notwendige Baumfällung steuerlich absetzbar (Vermietung)

Herr Pfeil über:
Trotz Makler-Alleinvermittlungsauftrag Immobilie privat verkaufen

K. Pfeiffer über:
notwendige Baumfällung steuerlich absetzbar (Vermietung)

Stb Michael BRAUN über:
Ausländische Rente

pflichtversicherung einkommenssteuer


12. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
ist die sozialversicherung (nicht eine freiwillige zusätzliche, sondern die pflichtversicherung) eine betriebsausgabe oder eine sonderausgabe?
 

Arbeitslosengeld und Einnahmen aus Vermietung


12. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Guten Tag, ich bin derzeit arbeitssuchend, beziehe Arbeitslosengeld vom AMS und moechte eine Eigentumswohnung privat vermieten. Der Hauptmietzins (exkl. Betriebskosten) soll ca. 480 Euro pro Monat betragen. Muessen diese zusaetzlichen Einnahmen versteuert werden und wenn ja mit welchem Steuersatz? Kann es hier zu Problemen mit dem AMS/Finanzamt kommen, da die Hoehe der Mieteinnahmen (480 E... <Weiterlesen>
 

Auto Leasing


12. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Guten Tag! Als Selbständiger kann man ja bei einem Auto die Leasing-Kosten absetzen, falls dieses beruflich benötigt wird. Da ich aktuell Pauschaliere, frage ich mich ob sich das rentieren würde... Somit könnte ich in meinem Fall ein Leasingentgeld mit 50€ absetzen. Jetzt zu meinen Fragen: Kann man die Anzahlung (sind 5000€) auch komplett absetzen? (wahrscheinlich dann über 3 Jahre) Kann ... <Weiterlesen>
 

notwendige Baumfällung steuerlich absetzbar (Vermietung)


14. November 2017 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich vermiete aktuell ein Haus mit Grundstück auf welchem sich 2 Bäume mit Pilzbefall (Eschensterben) befunden haben. Diese habe ich aus Sicherheitsgründen (und nach Rücksprache und auf Empfehlung des Baumpflegers) fällen lassen. Kann ich die Kosten für das Baumfällen von der Einkommenssteuer absetzen? Ich bedanke mich vorab für Ihre Antwort! Mit freundlichen Grüßen... <Weiterlesen>
 

Antiquität Schreibtisch für Freibetrag für investierte Gewinne verwenden


13. November 2017 Gast 2 Kommentare  
Grüß Gott! Meine Frage ist, ob ich einen Schreittisch (Antiquität) für den Freibetrag verwenden kann?  <Weiterlesen>
 

Dazuverdienst??


7. November 2017 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrter Steuerberater Ich bin als ehemaliger Selbständiger (36 Jahre Werbebranche) in der reulären Alterspension (70 Jahre). Da meine Pension sehr mager ist, möchte ich etwas dazu verdienen. Ist es möglich ohne Gewerbeschein (zurückgelegt) bis 425.- (ohne Mwst) als Grafiker oder Layouter zu verdienen. Muß ich Meldung bei SVA oder Finanzamt machen? Für eine Antwort wäre ich Ihnen seh... <Weiterlesen>
 

Amazon


29. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, Meine Fragen beziehen sich auf in internationalen Onlineversandhandel. Darf man als Einzelunternehmer mit Kleinunternehmerregelung seine Waren in einem Amazon-Depot in Deutschland lagern, wenn diese von dort aus versendet werden? Muss man dazu irgendwas beachten? Zweite Frage: Muss beim Online-Versandhandel beim Preis nicht zwingend dabei stehen, dass di... <Weiterlesen>
 

Spenden versteuern?


29. Oktober 2017 Gast Keine Kommentare  
Ich habe vor ueber GoFundMe (Crowdfunding) Spenden fuer den Bau einer Schule in Haiti zu sammeln (wuerde ueber mein Girokonto in Oesterreich abgewickelt werden). Meine Frage ist nun ob diese Spenden von mir (als Privatperson) in Oesterreich versteuert werden muessen. Herzlichen Dank!
 

vorweggenommene BA im VJ - wo in ESt-Erklärung


23. Oktober 2017 Gast 2 Kommentare  
S.g. Expertinnen und Experten, ich habe eine technische Frage zur Geltendmachung vorweggenommener Betriebsausgaben in der ESt-Erklärung (E1) des der Gründung (= Meldung der Betriebseröffnung an das FA) vorangegangenen Jahres: Sachverhalt: - erste sachlich zurechenbare Betriebsausgaben ab 12/200(x-1) - Meldung der Betriebsgründung: 02/200x => Steuernummer und UID per 03/200x => erste UVA udl... <Weiterlesen>
 

Wohnungsverkauf in Bildungskarenz günstiger oder während Unternehmensgründung


22. Oktober 2017 Gast 2 Kommentare  
Sg. Damen und Herren, ich bin derzeit in Bildunkskarenz bis Ende Januar 2018. Danach werde ich das Unternehmungsgründungsprogramm in Anspruch nehmen und frage mich, zu welcher Zeit ein Wohnungsverkauf für mich steuerlich am günstigsten wäre. Vielen Dank für Ihre Antwort. Da die Bildungskarenz steuerfrei ist nehme ich an, dass zum Zeitpunkt der Gründung, sobald Einnahmen lukriert werden aus mein... <Weiterlesen>
 

Suche Steuerberater - Amazon


21. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, Ich bin auf der Suche nach einem Steuerberater / einer Steuerberaterin. Meine Produkte werden auf Amazon.de verkauft, ich bin bereits in AT/DE steuerlich registriert, mein Wohnsitz ist Wien. Vielleicht findet sich hier im Forum eine Kanzlei für meine Buchhaltung, UST-Voranmeldung und Jahresabschluss. Mit freundlichen Grüßen, Friedrich Greinecker  <Weiterlesen>
 

Nachforderung Finanzamt


16. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Ich war von Juni 2012 bis April 2013 über eine Arbeitsstiftung in einer Firma beschäftigt, die mich dann im Mai 2013 übernommen hat. Während dieses Zeitraums erhielt ich 27,16 € tgl. Arbeitslosengeld. Zusätzlich einen monatlichen Qualifizierungsbonus von 376 € - ausbezahlt über die Stiftung. Nach nun beinahe 5 Jahren bekomme ich vom Finanzamt einen neuen Einkommensteuerbescheid in dem die Beträg... <Weiterlesen>
 

THEMA: Fahrtenbuch und Wechsel von KM-Geld auf tatsächlichen Aufwand


11. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Liebe Profis, ich habe ein Problem: ich habe immer sauber die Kilometer in Fahrtenbücher notiert und diese bei meinem Umzug vergessen. Mein ehemaliger Vermieter hat mir dann mitgeteilt, auf Nachfrage wo dieser Karton wäre, dass er diesen entsorgt hat. Was kann ich nun tun (7 Jahre nachschreiben macht ja auch keinen Sinn, oder?) und was habe ich zu befürchten? Weiters verkaufe ich mein alt... <Weiterlesen>
 

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung (Tausch)


10. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Hallo, ich habe eine etwas umfangreiche Frage, die mich seit Längerem beschäftigt: A ist Eigentümerin des Hauses AA (Mietwert: 1500 monatlich) und B ist Eigentümer des Hauses BB (Mietwert 1500 monatlich). A und B werden künftig gemeinsam in Haus AA wohnen. Haus BB soll vermietet werden, wobei der Erlös zu gleichen Teilen an A und B gehen soll (als Ausgleich dafür, dass B bei A wohnen darf). ... <Weiterlesen>
 

Angestelltenverhältnis mit Zusatzverdienst


8. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bin in einem Angestelltenverhältnis tätig ( 30 Stunden) und korrigiere bzw. verfasse nebenbei Texte für eine Agentur im Internet. Eine Mitarbeiterin vom AMS hat mir erklärt, dass es kein Problem ist, bis zu € 423 im Monat dazuzuverdienen. Soviel ist es bei mir bei weitem nicht, dennoch bin ich mir nicht sicher, ob ich mich nun Selbstständig melden muss ode... <Weiterlesen>
 

Steuernachforderung


7. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich war in der Zeit 2011/2012 über eine Inplacementstiftung in einer Ausbildungsmaßnahme zum Bürokaufmann. Mein damaliger Ausbildungsbetrieb war eine Druckerei. Ich habe JETZT eine Nachforderung über Einkommensteuer vom Finanzamt in Höhe von 800 € (inkl. Zinsen) erhalten, da die Zahlungen der Stiftung offensichtlich nicht als Einnahmen beim Finanzamt aufgeschienen ... <Weiterlesen>
 

ESt und AMS-Bezug


5. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Hallo, ich hätte bitte folgende Frage: ich habe von meiner Ex-Firma das Angebot bekommen drei Monate auf Basis freier Dienstnehmer (EUR 4.000 brutto p.m) zu arbeiten, d.h. die restlichen 9 Monate würde ich Arbeitslosengeld beziehen. Wie seht hier die Berechnungsbasis für die Einkommensteuer aus. Danke im voraus <Weiterlesen>
 

Versteuerung thesaurierender ETFs im Ausland


2. Oktober 2017 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, Herzlichen Dank im Voraus für die Hilfe! Was bedeutet es steuerlich für mich, wenn ich Anteile eines irischen thesaurierenden ETFs besitze? (Beispiel: SPDR MSCI ACWI IMI UCITS ETF, WKN: A1JJTD) 1. Sind Kapitalerträge jährlich zu versteuern, obwohl sie durch die Art des Invests direkt reinvestiert werden? (thesaurierender ETF) 2. Zusätzlich diese Verkomp... <Weiterlesen>
 

Kapitalerträge im Ausland


1. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Sg. Damen und Herren, ich bin Deutscher, lebe jedoch seit 6 Jahren dauerhaft in Wien und habe in Deutschland keinen Wohnsitz. Kapitalerträge meines Depots in Deutschland muss ich nicht in Deutschland versteuern, jedoch in Österreich 25% KeSt bezahlen. Ist sonst etwas zu beachten? Hätte es Vorteile, das Depot auf eine österreichische Bank zu übertragen? Vielen Dank im Voraus! Herr B. <Weiterlesen>
 

Arbeitnehmerveranlagung - ausländische Kapitalerträge vergessen


30. September 2017 Gast 1 Kommentar  
Ich habe unbeabsichtigt vergessen Kapitalerträge eines in Deutschland bestehenden Depots in der Arbeitnehmerveranlagung anzugeben. Der Bruttoertrag betrug ca. 1200 € im Jahr 2016.Es wurde noch kein Bescheid zugestellt. Wie kann ich diese Information an das Finanzamt weiterreichen? Gibt es Alternativen zur Selbstanzeige? <Weiterlesen>
 

Bitcoin + Einkünfte + Firmenanteile USA + AVA in 1210 Wien


20. September 2017 Gast Keine Kommentare  
Ich bin auf der Suche nach einem Steuerberater in Floridsdorf, welcher sich mit Bitcoins, Einkünften aus Fotografie und Verkauf (geringe Werte), Firmenanteile in USA und der Arbeitnehmerveranlagung auskennt. Gibt es hierzu Empfehlungen? Nachdem ich im 21. Bezirk wohne, würde ich gerne jemanden aus der Nähe nehmen. In meiner Firma gibt es ein Bonusprogramm, über das man Anteile bekommt, welche... <Weiterlesen>
 

Amazon FBA


19. September 2017 Gast 1 Kommentar  
Hallo Ich würde gerne Ware aus China importieren nach Österreich (es handelt sich um handyhüllen und der Warenverkehr würde bei ca 100€ liegen) Die Ware würde ich dann weiterschicken müssen nach Deutschland in ein Warenlager von Amazon. Amazon würde es eben an Käufer aus Deutschland oder Österreich verkaufen. Habe mich bei der wko als Einzelhändlerin angemeldet und muss jetzt auch beim Fin... <Weiterlesen>
 

Afa und EA-Rechnung mit Excel


18. September 2017 Gast 1 Kommentar  
Hallo, ich hätte 2 Fragen (bin Einzelunternehmer und umsatzsteuerpflichtig): 1) muss ich bei Anlagen (Afa) die Vorsteuer auch auf die Nutzungsdauer umlegen oder kann ich diese sofort bzw. bei der nächsten UVA geltend machen 2) schreibe mein Einnahmen - Ausgaben Journal in Excel...ist das nun erlaubt oder nicht (finde dazu keine einheitliche Definition)? muss ich das monatlich ausdrucken und... <Weiterlesen>
 

Ausländische Rente


17. September 2017 Gast 3 Kommentare  
Guten Tag Ich bin vor 2 Jahren aus der Schweiz nach Österreich gezogen und beziehe von der Schweiz monatlich 790 CHF Halbwaisenrente. Hier arbeite ich Teilzeit (20-25h) und habe meinen Lebensmittelpunkt hier. Nun meine Frage, ist die Rente hier steuerpflichtig? Wenn ich nämlich meine Arbeitnehmerveranlagung einreiche befürchte ich, dass ich dann etwas nachzahlen muss. Das Finanzamt wol... <Weiterlesen>
 

Aktien


17. September 2017 Gast 1 Kommentar  
Ich habe eine Frage, bezüglich KESt auf Aktienhandel. Muss ich denn Gewinn von Aktienhandel in Einkommensteuer angeben, wenn die Bank den KESt automatisch abzieht? Danke Mit freundlichen Grüßen  <Weiterlesen>
 

Doppelbesteuerungsabkommen A/CH


17. September 2017 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, würde mich sehr freuen, wenn Sie mir bei folgenden Problem halfen können. Ich werde in den nächsten Wochen von einer Verwandten in der Schweiz ein Bargeldkonto übertragen (Schenkung) bekommen. Konto ist in Zürich, Verwandte lebt in Tessin. Zudem werde ich im Tessin ein Haus übertragen bekommen, wird ebenfalls eine Schenkung sein. Meine Frage wäre nun, wie wird das Bargeld versteuert... <Weiterlesen>
 

Honorarnote als Privatperson


15. September 2017 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, Darf meine Frau, welche aktuell einkommensabhängiges Kinderbetreuungsgeld bezieht zudem auch als Privatperson Honorarnoten in Höhe der Geringfügigkeitsgrenze legen, ohne diese versteuern zu müssen? Wenn ja, müssen diese monatlich gesplittet ausgestellt werden? Oder würde 1 Gesamtrechnung ausreichen, solange diese die jährliche Geringfügigkeitsgrenze nicht überschreitet? Vielen ... <Weiterlesen>
 

Wie KESt bei Gewinnausschüttung verbuchen?


12. September 2017 Gast 1 Kommentar  
Ich hätte folgende Frage: Eine GmbH beschließt mit Umlaufbeschluß eine Ausschüttung von 200000 Euro. Die GmbH soll die KESt-Zahlung übernehmen. Welche Buchungen und in welcher Klasse sind erforderlich? Wie ist die KESt zu verbuchen? Besten Dank! <Weiterlesen>
 

ImmoEst Nebenwohnsitz


11. September 2017 Gast Keine Kommentare  
Guten Tag! Ich habe 2006 ein kleines Kellerstöckl gekauft und dann selbst saniert (bin ein Bastler). Da ich im Ausland lebe und arbeite (Lehrer), war mein Hauptwohnsitz im Ausland und mein Nebenwohnsitz hier in Österreich. Nun wird mir das zu viel und ich möchte das Häuschen verkaufen (es war bis dato nie vermietet - ich habe es nur in den Ferien genutzt). Gibt es eine Befreiungsmöglichkeit od. i... <Weiterlesen>
 

Antrag auf Erstattung der deutschen Abzugsteuern auf Kapitalerträge nach dem Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland


9. September 2017 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bin in Österreich steuerpflichtig und besitze deutsche Aktien. Im Jahr 2016 bekam ich (angenommen) 100 € Dividenden von der RWE - Aktie. In Deutschland wurden 26,375% einbehalten. Meine Bank führt keine automatischen Verlustausgleiche durch. Meine Frage: Wenn für mich das Jahr 2016 insgesamt ein Verlustjahr war, von sagen wir MINUS 2000 € (Kauf und... <Weiterlesen>
 

Steuerberater für E-Com und FBA


9. September 2017 Gast Keine Kommentare  
Liebes Steuerberater-Team, für meinen künftigen E-Commerce und FBA Online Handel - zunächst vorwiegend in USA - suche ich einen erfahrenen Steuerberater in Wien, der mir mit Rat und Tat zur Seite stehen und mir auf diesem Pfad helfen kann! Um keinen Trick zu übersehen und eventuelle Stolpersteine im Vorfeld auszuweichen. Freue mich über persönliches Kennenlernen! Bane Huang
 

Betriebsverkauf-halber Steuersatz


9. September 2017 Gast Keine Kommentare  
Guten Tag! Ich bin selbstständig, habe ein Geschäft und werde in Kürze in Pension gehen. Das Geschäft wird verkauft. Von meinem Steuerberater weiß ich, dass man nach Vollendung des 60. Lebensjahres und gleichzeitiger Betriebsaufgabe den halben Steuersatz der Gewinnertragssteuer beantragen kann. Ich habe gelesen, dass man den Betrag, welchen man selbst einmal dafür gezahlt hat, abziehen kann und ... <Weiterlesen>
 

Zinsloses Darlehen zur Finanzierung der Firma


8. September 2017 Gast Keine Kommentare  
Ich habe eine GmbH gegründet und 17.500 Eingezahlt. Nun möchte ich 50.000 Euro Nachschießen. Die Firma gehört zu 100% mir. Kann ich das mit einem zinslosen Privatdarlehen an die Firma machen, oder muss ich da einen Drittvergleich machen. Es geht um die Frage an sich, nicht wieviel die Zinsen dann wären
 

Zuverdienst während Bildungskarenz selbstständig & angestellt


5. September 2017 Gast Keine Kommentare  
Guten Tag, ich hätte folgende Frage: meine Frau ist momentan in Bildungskarenz und bezieht über das AMS Weiterbildungsgeld. Sie ist nebenbei noch geringfügig bei ihrem Arbeitgeber, im Ausmaß von 300 Euro monatlich beschäftigt. Nun hat sie die Möglichkeit, über ein selbstständiges Projekt zusätzlich rund 400 Euro monatlich zu verdienen. Zusammengenommen würde man dadurch ja über die erlaubte Gre... <Weiterlesen>
 

Frage zur Kleinunternehmerregelung


29. August 2017 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, ich möchte in Österreich mein Kleinunternehmen anmelden und an österreichische aber hauptsächlich auch deutsche Kunden über die Online-Plattform Amazon verkaufen. Ist es rechtlich zulässig als in Österreich angemeldetes Kleinunternehmen auch an deutsche Kunden umsatzsteuerfrei zu verkaufen? Und gibt es sonstige Komplikationen in meinem Fall? <Weiterlesen>
 

Spesenweiterverrechnung bzw. Kostenersatz Umsatzsteuer


22. August 2017 Gast 1 Kommentar  
Muss ich wenn ich Spesen oder Kosten an meinen Auftraggeber weiterverrechne für diese Umsatzsteuer in Rechnung stellen? Ich bin keine Kleinunternehmerin. Vielen Dank für Ihre Auskunft werte Herren. <Weiterlesen>
 

Steuernestattung wegen Umzug in ein anderes Land


21. August 2017 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, Koennten Sie bitte folgende Farge fuer mich klaeren. Ich habe seit 2011 in Oesterreich gelebt und als Bankangestellter gearbeitet. Mein Arbeitsverhaeltnis habe Ich im Maerz 2017 bendet und in ein anderes EU Land uebersiedelt. In Oesterreich habe Ich mich abgemeldet. Ich habe gehoert, dass falls mann das Land innerhalb von 180 Tagen in aktuellen Kalenderjahr ve... <Weiterlesen>
 

Mehrfachbeschäftigung


19. August 2017 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, Ich überlege mir, eine Mehrfachbeschäftigung anzunehmen, 2 unterschiedliche Firmen, angestellt mit jeweils 1.201 Euro/brutto/Monat. Wie rechne ich das Gesamtgehalt aus? Ich nehme an, nicht, indem ich 2.402 Euro in den brutto/netto Rechner eingebe? Vielen Dank, Veronika <Weiterlesen>
 

Steuerausgleich abschätzen (Werbungskosten)


19. August 2017 Gast 1 Kommentar  
Hallo, ich lebe und arbeite erst seit einigen Monaten in Wien, werde aber mindestens einige Jahre bleiben. Somit ist mein Lebensmittelpunkt nun in Österreich und ich darf zukünftig hier meine Steuererklärung abgeben. Wie ich gesehen habe, kann ein Arbeitnehmer recht viel als Werbungskosten geltend machen. Ich habe leider bisher nicht herausfinden können, wie sich diesbezüglich die Rückerst... <Weiterlesen>
 

Tutorin Nachhilfeapp Honorarbasis


19. August 2017 Gast 1 Kommentar  
Hallo, ich möchte als Tutorin für eine Nachhilfeapp anfangen zu arbeiten. Auf Honorarbasis wäre das. Ich würde im Monat ca. 60-80€ verdienen. Was muss ich bezüglich Finanzamt und Steuern beachten? Ich bin Studentin und bei meiner Mutter mitversichert, arbeite gerade nicht und erhalte Familienbeihilfe. Ich habe keine Steuernummer (brauche ich eine?), kein Gewerbe angemeldet und keinen Gewerbesc... <Weiterlesen>
 
   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  >


Eintrag auf wien-steuerberater.at bestellen | Impressum  | Anmelden als Autor/StB  | wien-steuerberater.at