Steuerberater Wien
wien-steuerberater.at |
Steuerberatung Wien

Start > Forum
 • Steuerberater Wien

 • Forum (1551)

 • Steuerberater fragen

 • Steuerrecht
   Einkommensteuer (99)
   Umsatzsteuer und Zoll (41)
   Körperschaftsteuer (11)
   Internat. Steuerrecht (5)
   Fristen und Verfahren (9)
   Gebühren und Verkehrsteuern (22)
   Unternehmensbesteuerung (9)
   Finanzstrafrecht (4)

 • Wirtschaftsrecht
   Gesellschaftsrecht (5)
   Arbeits- und Sozialrecht (6)
   Bestandsverträge (Mietrecht) (2)

 • Schlüsselwortsuche:
 


Werkzeuge:
• Immobiliensteuerrechner
• Dienstnehmer-Lohnkostenrechner
• Angestellt-Selbständig-Rechner
• ESt-VZ-Rechner
• GrESt-Schenkung-Erbschaft-Rechner
• Nebenkosten-Kauf-Immobilie
• SV-Nachzahlung-berechnen
 


Letzte Einträge:
Stb Michael BRAUN über:
Vorsteuerabzug Treibstoff bei Werbemittelverteiler

Frau Esmi über:
Vollzeitbeschäftigung + geringfügig

Herr Tom über:
Geschäft machen in der EU

Herr Max über:
Gründung einer eU oder Gmbh

Frau Nosek über:
Bildungskarenz

Karl über:
Kapitalabfluss-Meldegesetz

Herr Stadler über:
Anmeldung/Beratung Nebenbeschäftigung

Chrisi011 über:
Privat vermieten und Steuern

10-jährige Spekulationsfrist


17. Oktober 2014 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, ich habe im April 2011 eine Vorsorgewohnung gekauft, die ich nach Ablauf der Spekulationsfrist (und nach erfolgtem Totalüberschuss) selber nützen bzw. verkaufen möchte. Seit 1. April 2012 unterliegen grundsätzlich sämtliche Gewinne aus der Veräußerung von Grundstücken der Einkommensteuerpflicht und ich war der Meinung, meine 1 Jahr vorher erworbene Wohng falle nicht unter dieses ne... <Weiterlesen>
 

Privatanteil Luxustangente PKW


16. Oktober 2014 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren! Sehr geehrte Steuerexperten! Wie ist vorzugehen, wenn Privatanteil und Luxusanteil bei einem überwiegend betrieblich genutzen PKW zusammenfallen. Der PKW wird zu ungefähr 25% privat genutzt. Ist die Luxustangente oder der Privatanteil zuerst zu berücksichtigen? Besten Dank für Ihre Tipps. <Weiterlesen>
 

Versicherungsgrenze Sozialversicherung


11. Oktober 2014 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Forum-Mitglieder! Ich bin bei meinem Arbeitgeber für 40 Stunden angestellt und seit 2014 zusätzlich ein "neuer Selbstständiger". Nun habe ich einen Frage bezüglich der Versicherungsgrenze von 4.743,72 €. Ich habe im Jahr 2014 Einkünfte erzielt und möchte berechnen, ob ich die oben genannte Versicherungsgrenze überschreite. Dabei ist folgende Frage aufgetaucht. Gilt die Grenze von 4... <Weiterlesen>
 

Steuer für verkaufte Immobilie in Italien nach Transfer des Geldes nach Ö


11. Oktober 2014 Gast Keine Kommentare  
Wir beabsichtigen das Elternhaus meines Mannes in Italien zu verkaufen, er hat einen Teil von den Eltern geerbt, die Geschwister ausbezahlt (vor 2002) und einen Zubau käuflich erworben (ca. 1996). Wenn nun das Geld nach Österreich transferiert werden soll, kommt das Doppelbesteuerungsverfahren mit Italien in Anwendung? Wenn nicht, wie viel Steuer müsste man bezahlen? Vielen Dank im Voraus für Ihr... <Weiterlesen>
 

Sachbezug KFZ abschreiben.


9. Oktober 2014 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe ein Firmenauto mit der großen Pauschale von 1,5% bekommen. Ist es richtig wenn ich ein Fahrtenbuch führe und weniger als 6000 KM Privat das Fahrzeug nutze die Differenz zur kleinen Pauschale von 0,75% beim Lohnsteuerausgleich geltend machen kann ? Freundliche Grüße Robert Rippl  <Weiterlesen>
 

Grundstücksveräußerungen gegen Rente, Einkommensteuererklärung


8. Oktober 2014 Gast Keine Kommentare  
Wir haben einen Hausanteil, der vermietet wird, gegen Übernahme von Verbindlichkeiten und eine Leibrente verkauft. Insgesamt ergibt sich ein Kaufpreis, der einer Gegenleistungsrente entspricht. Datum des Verkaufs: Anfang März 2013. Der Notar hat eine Selbstberechnung der ImmoESt durchgeführt und die Steuer für alle Verbindlichkeiten, auch den Rentenbarwert, für uns ans Finanzamt überwiesen... <Weiterlesen>
 

Naturalunterhalt


7. Oktober 2014 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, meine nunmehrige Exfrau und ich haben uns im Februar 2013 getrennt, ich bin damals aus der Wohnung ausgezogen und habe mich umgemeldet, kurz darauf wurde ein Scheidungsverfahren eingeleitet. Die Miete von 800.- für die ehemals gemeinsame Wohnung habe ich weiterbezahlt, später dann auch Ehegattinnen und Kindesunterhalt für unsere 2 gemeinsamen Kinder. Ab Sommer 2013 ... <Weiterlesen>
 

Kleinunternehmerregelung Umsatzgrenze


1. Oktober 2014 Gast 3 Kommentare  
Wenn der Gesamtumsatz in einem Jahr nicht mehr als 30.000 € netto beträgt, bin ich von der Umsatzsteuer befreit (§ 6 Abs. 1 Z 27 UStG). Beziehen sich diese 30.000€ nur auf den Umsatz den ich durch meine selbstständige Tätigkeit habe? Ich bin auch noch 20 Stunden angestellt in einer Firma. Zählt mein Gehalt aus dieser Anstellung auch zu den 30.000€ oder geht es da wirklich nur um den Umsatz den i... <Weiterlesen>
 

arbeitnehmerveranlagung v.v.vater


29. September 2014 Gast 1 Kommentar  
hallo ,meine frage kann man eine arbeitnehmerveranlagung (steuerausgleich ) von einem bereits verstorbenen machen bzw auch 5 jahre rückwirkend mein vater hat sowas nie gemacht ? , mein vater ist im september 2014 verstorben und ich bin der sohn ,vielen dank <Weiterlesen>
 

Honorar Immobiliensteuer


29. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag Kann (darf)ein Rechtsanwalt für die Berechnung der Immobiliensteuer eine Rechnung (Honorar) stellen ? Danke Mfg. <Weiterlesen>
 

Reihengeschäfte


29. September 2014 Gast Keine Kommentare  
Hallo zusammen, ein deutsches Unternehmen D1 vermietet Hardware an ein 2. deutsches Unternehmen D2, welches jedoch Filialen in Österreich hat D2Ö1. Ersatzteile sind im Mietpreis nicht eingerechnet und müssen bezahlt werden, diese werden jedoch von einem Distributor aus Deutschland geliefert D3. Nun meine Frage bezüglich Steuer und Rechnungslegung: 1) Rechnung Miete von D1 an D2 für ein Gerät... <Weiterlesen>
 

Veräußerung Liegenschaft aus Verlassenschaft


24. September 2014 Gast Keine Kommentare  
Folgender Sachverhalt: Lediger Mann mit einer unehelichen mj.Tochter verstirbt im April 2014 Das Vermögen umfasst 2 Liegenschaften und mehrere Veranlagungen, keine Verbindlichkeiten. Lt. Testament ist die mj. Tochter Erbin. Als Vermächtnis ist im Testament u.a. geregelt, dass eine der Liegenschaften 5 nicht verwandte Personen erhalten. Die vermachte Liegenschaft (Grund mit Einfamilienhaus) sol... <Weiterlesen>
 

Frage wg Eröffnungsbuchungen Gmbh


23. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Ich lerne Buchhaltung und suche Hilfe: wie buche ich Folgendes: Das Kapital einer Gesmbh wurde zur Gänze von 3 Teilhabern einbezahlt ! Danke für die Hilfe ! <Weiterlesen>
 

Vermietung in Deutschland


19. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, ich, unbeschränkt steuerpflichtige Arbeitnehmerin in AT, vermiete eine Immobilie in Deutschland. Diese ist im Privatbesitz. Die Mieteinkünfte werden gemäß Doppelbesteuerungsabkommen in Deutschland versteuert. Unterliegen diese Einkünfte dem Progressionsvorbehalt? Wo und wie muss ich diese Einkünfte bei meiner Steuererklärung in AT angeben? Muss ich lediglich den in Deutschland v... <Weiterlesen>
 

Yoga


18. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Hallo, ich unterrichte bald Yoga und weiß nicht was ich wie, wo versteuern muss? Muss ich ein Gewerbe anmelden? Kann ich Rechnungen ausstellen, wenn ja wie? Danke! <Weiterlesen>
 

Rechnung vom Arbeitgeber an eigenen Angestellten...


18. September 2014 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, darf eine gesmbH, wo ich als Angestellter arbeite, meiner Firma (OG) eine Rechnung stellen? Hintergrund: Meine Firma (OG) erstellt Software, welche die gesmbH, wo ich angestellt bin, vertreibt. Nun müssen wir einen Weg finden, wie wir das verrechnen. Soweit mir bekannt ist, dass ich als Angestellter und Gesellschafter der OG, der Firma, wo ich angestellt bi... <Weiterlesen>
 

Auslandsüberweisung


16. September 2014 Gast Keine Kommentare  
Hallo, ich plane ein kleineres Haus auf den Philippinen zu kaufen und muß zu diesem Zweck einen größeren Eurobetrag auf eine philippinische Bank überweisen.Gibt es da einen Grenzbetrag auf den man achten muß ? Es handelt sich dabei um Ersparnisse, welche im Laufe von mehreren Jahren aus nichtselbständiger Tätigkeit gebildet wurden und ganz normal versteuert wurden. Ich möchte nur nicht lästigen ... <Weiterlesen>
 

steuerrechtliche/ sozialversicherungsrechtliche Folgen einer Gewinnbeteiligung


15. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beginne demnächst ein Tätigkeit als unselbstständig Erwerbstätige und werde auch in geringem Ausmaß als neue Selbständige, dies sicherlich unter der Versicherungsgrenze von 4.743,72.-, weiterarbeiten. Zusätzlich fällt bei mir jährlich eine Gewinnbeteiligung als ("klassische", ohne Mitsprachebefugnisse, nur kapitalistisch beteiligte) Kommanditistin einer KG an, ... <Weiterlesen>
 

Einfamilienhaus vermieten


15. September 2014 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen/Herren! Wir möchten ein Einfamilienhaus langfristig vermieten. Dazu gibt es eine interessierte Familie - diese möchte einen unbefristeten Mietvertrag. Die Frau leidet am MS und sitzt im Rollstuhl. Gibt es Dinge, die in diesem speziellen Fall in Kraft treten, soferne wir das Haus einmal verkaufen wollen oder eventuell Eigenbedarf haben?
 

Auslandszinsen versteuern


11. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Wie muss ich Zinsen die ich in Deutschland erhalte verzinsen? Wie genau funktioniert das? Welche Formulare brauche ich dazu? Kann ich das auch online machen? mit freundlichen Grüßen Dornberger <Weiterlesen>
 

Innergemeinschaftliche Dienstleistung - wohin in die Umsatzsteuererklärung?


11. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich erbringe EDV Dienstleistungen in die EU, die unter "reverse charge" fallen. Sie sind in der Zusammenfassende Meldungen als "sonstige Leistung" zu melden. Aber wie sind diese Umsätze in der jährlichen Umsatzsteuererklärung zu melden? Das ist keine "innergemeinschaftliche Lieferung", was in Kennzahl 000 (Gesamtbetrag der Lieferungen und sonstige Leistungen) gesch... <Weiterlesen>
 

Steuerlich absetzbar


9. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Eine Frage an Experten! Wenn man ein "Einmannunternehmen", dass man nebenbei geführt hat, schließt und alleinig als Angestellter tätig ist, kann man die Rate eines etwaigen Unternehmenskredites von der Lohnsteuer (als Angestellter) absetzen? Danke für einen prof. Rat Grüße Walter48  <Weiterlesen>
 

Verlustausgleich bei Wertpapiergewinnen


4. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Liebe Expertinnen! Ich habe eine Frage zur Besteuerung von Gewinnen aus Aktienerträgen (Dividenden und Kursgewinne). Im Fall eines ausländischen Brokerkontos muss man die Kapitalerträge ja selbst versteuern, das erledigt der Anbieter nicht automatisch wie dies beispielsweise bei einem inländischen Wertpapierdepot der österreichischen Bank der Fall ist. Ein Beispiel: Im Jahr 2013 wird ein Ert... <Weiterlesen>
 

Verkauf von Kapitalvermögen Altvermögen aus dem Betriebsvermögen - Steuersatz?


4. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich beabsichtige Altvermögen, also Anteile an einer Kapitalgesellschaft, die vor dem 1.1.2011 erworben wurden zu verkaufen. Die Aktien befinden sich derzeit im Betriebsvermögen meines Einzelunternehmens. Unterliegt auch der Gewinn aus dem Verkauf Altvermögen Kapitalaltvermögen dem 25%igen Steuersatz? Ich bin dankbar für jede Info. <Weiterlesen>
 

Zuverdienst zu Arbeitslosengeld


4. September 2014 Gast 5 Kommentare  
Ich habe eine Frage zu folgender Situation: Jänner-März: Bezug von Arbeitslosengeld + geringfügige Beschäftigung April-Juni: Angestelltenverhältnis Juli-August: Bezug von Arbeitslosengeld September-Jahresende: Angestelltenverhältnis (nicht Vollzeit) + Zuverdienst als Selbstständiger. Wenn der gesamte Jahresverdienst aus selbstständiger Tätigkeit die Geringfügigkeitsgrenze (gesamt 4.743) üb... <Weiterlesen>
 

Kaufabwicklung bei Kleingartenhaus


1. September 2014 Gast Keine Kommentare  
Wir möchten ein Holzhaus (ohne Keller aber mit Fundamentplatte) in einer Kleingartensiedlung erwerben. Der Pachtvertrag wird über einen Rechtsanwalt der Grundbesitzer abgewickelt. Der Kaufvertrag wird privat erstellt und muß lt. Rechtsanwalt nicht notariell beglaubigt werden da es keine Grundbucheintragung gibt. Ich habe gelesen, dass wir auch bei solchen Käufen verpflichtet sind, Grunderwerbssteu... <Weiterlesen>
 

Effektive Umsatzsteuergrenze?


1. September 2014 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, ich habe eine Frage zur Umsatzsteuergrenze. Laut AK Webseite beträgt diese 30.000 Euro netto, kann einmalig in 5 Jahren um 15% überschritten werden, und dazu kommen noch 20% Aufschlag. Verstehe ich das daher richtig: Wenn ich dieses Jahr Rechnungen lege, die KEINE Umsatzsteuer ausweisen und die Summe dieser Rechnungen unter 41.400 Euro liegt, muss ich keine USt. für dieses Jahr ab... <Weiterlesen>
 

Weiterbildungsgeld und Honorarnote


29. August 2014 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe während des Bezugs von Weiterbildungsgeld 3 Fortbildungen gehalten. Da die Honorare über der Geringfügigkeitsgrenze gelegen sind, habe ich keine Honorarnoten gestellt. Ist es möglich, die Honorarnoten nach Bezug des Weiterbildungsgeldes zu stellen? Oder besteht dabei die Gefahr, dass ich das Weiterbildungsgeld der Monate zurückzahlen muss, in denen ich die... <Weiterlesen>
 

private Geräte beruflich genutzt. Absetzbar?


29. August 2014 Gast 1 Kommentar  
Hi, ich habe einen Laptop, den ich aber schon seit 7 Jahren benutze, einen Monitor, den ich seit zwei Jahren benutze, sowie ein Mobiltelefon, das ich letztes Jahr angeschafft habe. Jetzt habe ich erst seit diesem Jahr ein Gewerbe und bin auf diese Betriebsmittel angewiesen. Anstatt mir neues Material anzuschaffen und dies abzusetzen, würde ich gerne wissen, ob die Möglichkeit besteht die besteh... <Weiterlesen>
 

Nachzahlung SVA nach Selbstständigkeit


28. August 2014 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war in den letzten Jahren mittels Werksvertrag als neue Selbstständige tätig (neben einem Angestelltenverhältnis auf fast Vollzeit) und auch SVA-versichert. 2014 habe ich nun keine Werksverträge mehr, habe dies uch der SVA gemeldet und bin dieses Jahr dort auch nicht versichert. Natürlich wurden jetzt für 2013 noch Nachzahlungen an die SVA fällig. Kann ich ... <Weiterlesen>
 

Versteuerung von Einkünften, die weiter verschenkt werden


27. August 2014 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, ich würde gerne meine selbstgenähte Produkte verkaufen und den gesamten Erlös weiter auf wohltätige Organisationen oder Initiativen verschenken. Muss ich die Einkünfte versteuern lassen? Ist eine Anmeldung bei einem Amt nötig? Ich danke Ihnen sehr im Voraus und verbleibe mit freundlichen Grüssen Jana Porsche <Weiterlesen>
 

Werkvertrag


21. August 2014 Gast 1 Kommentar  
Hallo hätte folgende Frage habe seit 1.1.2014 bis 15.8.2014 im Angestelltenverhältnis als 25 Stunden Kraft gearbeitet und 950,-- netto verdient. Die Firma ist in den Konkurs gegangen und jetzt hat mir ein ehemaliger Mitarbeiter angeboten mit Werkvertrag be ihm ab 1.9.2014 einzusteigen Der Verdienst monatlich wäre ca. 2400€. Welche Abgaben Kosten und Risiken kommem auf mich zu. vom 15.8 bis 3... <Weiterlesen>
 

Austausch Fensterscheiben Bauleistung Umsatzsteuer


20. August 2014 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren! Meine Frage bezieht sich auf den Austausch von Glas, Fensterscheiben. Es sollen aufgrund einer Kundenreklamation (Kunde = Bauunternehmer) nicht Fenster getauscht werden, sondern nur die Scheiben . Handelt es sich dabei um eine Bauleistung, bei der die Rechnung ohne Umsatzsteuer auszustellen ist? <Weiterlesen>
 

Kest bei US Broker


19. August 2014 Gast Keine Kommentare  
Hallo, Gibt es so etwas wie einen Leitfaden oder Literatur oder Spezialisten (Welche Formulare wann wohin zu schicken sind was drauf stehen muß) nach dem man sich richten kann, wenn man bei einem Amerikanischen Broker ( Interactive Brokers) Finanzgeschäfte in verschiedenen Ländern (USA, Deutschland,Schweiz, usw Aktien, Optionshandel) tätigt und Gewinn macht? Danke schon im Vorraus Pa... <Weiterlesen>
 

Immobilienerstragssteuer Toleranzfrist


18. August 2014 Gast 1 Kommentar  
In dem beitrag http://www.wien-steuerberater.at/1671-Berechnung-der-ImmoEST.html wurde bemerkt, daß für "Tatbestand 1" die Zweijahresfrist tageweise betrachtet wird, also mindestens 2 Jahre und 1 Tag sind. Gilt das sinngemäß auch für die Toleranzfrist (Unterzeichnung des Kaufvertrages bis zum Datum des Meldezettels)? Wäre z.B. der Kaufvertrag am 2. Januar 2013 unterchrieben und der Meldezett... <Weiterlesen>
 

Firmengründung bei Vermietung v. Eigentumswohnung


17. August 2014 Gast 1 Kommentar  
Wir beabsichtigen den Erwerb einer Eigentumswohnung und wollen diese vermieten. Sollen wir das als Privatperson durchführen und bei der Arbeitnehmerveranlagung als Einkünfte aus Vermietung anführen, oder ist die Gründung einer Firma der bessere Weg? Vielen Dank <Weiterlesen>
 

kleinunternehmer


16. August 2014 Gast 1 Kommentar  
Muss ich als Kleinunternehmer jedes Jahr einen Steuerausgleich machen? <Weiterlesen>
 

Arbeitgeber als Pensionist


14. August 2014 Gast 1 Kommentar  
Ich bin Pensionist und möchte laufend eine Arbeit im Garten vergeben. Brauche ich dazu eine Berechtigung. Kann ich mit einer Jahres-Steuererklärung mir Lohnsteuer zurückholen. Helmut Großkopf <Weiterlesen>
 

Lizenzeinkommen aus Deutschland


11. August 2014 Gast Keine Kommentare  
Ein Spieleverlag wird in Deutschland ein Brettspiel von uns verlegen. Wir bekommen vom Nettoerlös einen niedrigen Prozentsatz als Lizenzeinnahmen. Da in Deutschland Lizenzgebühren an im Ausland ansässige Urheber der beschränkten Einkommensteuerpflicht unterliegen, ist der Verlag ist verpflichtet, einen Steuerabzug von 15% vorzunehmen und für den Urheber an das Finanzamt abzuführen. Falls der Ur... <Weiterlesen>
 

Schenkung Wohnung Grunderwerbsteuer


10. August 2014 Gast 1 Kommentar  
Meine Eltern möchten mir eine Eigentumswohnung schenken. Muss ich dafür Grunderwerbsteuer und Eintragungsgebühr bezahlen? <Weiterlesen>
 
<  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  >


Eintrag auf wien-steuerberater.at bestellen | Impressum  | Anmelden als Autor/StB  | wien-steuerberater.at