Steuerberater Wien
wien-steuerberater.at |
Steuerberatung Wien

Start > Forum
 • Steuerberater Wien

 • Forum (1551)

 • Steuerberater fragen

 • Steuerrecht
   Einkommensteuer (99)
   Umsatzsteuer und Zoll (41)
   Körperschaftsteuer (11)
   Internat. Steuerrecht (5)
   Fristen und Verfahren (9)
   Gebühren und Verkehrsteuern (22)
   Unternehmensbesteuerung (9)
   Finanzstrafrecht (4)

 • Wirtschaftsrecht
   Gesellschaftsrecht (5)
   Arbeits- und Sozialrecht (6)
   Bestandsverträge (Mietrecht) (2)

 • Schlüsselwortsuche:
 


Werkzeuge:
• Immobiliensteuerrechner
• Dienstnehmer-Lohnkostenrechner
• Angestellt-Selbständig-Rechner
• ESt-VZ-Rechner
• GrESt-Schenkung-Erbschaft-Rechner
• Nebenkosten-Kauf-Immobilie
• SV-Nachzahlung-berechnen
 


Letzte Einträge:
Stb Michael BRAUN über:
Vorsteuerabzug Treibstoff bei Werbemittelverteiler

Frau Esmi über:
Vollzeitbeschäftigung + geringfügig

Herr Tom über:
Geschäft machen in der EU

Herr Max über:
Gründung einer eU oder Gmbh

Frau Nosek über:
Bildungskarenz

Karl über:
Kapitalabfluss-Meldegesetz

Herr Stadler über:
Anmeldung/Beratung Nebenbeschäftigung

Chrisi011 über:
Privat vermieten und Steuern

Familienbeihilfe


16. Februar 2018 Gast Keine Kommentare  
Ich habe im Jahr 2017 für zwei Kinder Kinderbeihilfe bezogen - eines davon mit erhöhter Beihilfe da eine 50% Behinderung besteht! Beide Kinder haben eine eigene Wohnung die von uns finanziert werden! Ich möchte jetzt den Steuerausgleich 2017 machen - was kreuze ich an bei Haushalts Zugehörigkeit? Die Kinder haben zwar ein eigenes Einkommen jedoch nicht sehr viel, deshalb bekommen Sie von uns weit... <Weiterlesen>
 

Berücksichtigung Pendlerrechner


15. Februar 2018 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich will es relativ kurz halten: Ich war von 01.01-15.07.17 bei einer Firma beschäftigt, welche die Pendlerpauschale nicht über den Lohnzettel berücksichtigt hat! Seit 28.08. bin ich in einer neuen Firma, welche es jedoch tut! Bei meiner AVN habe ich die Monate Jan-Juli berechnet und eingegeben, jedoch steht auf der berechnung meiner AVN der Betrag welcher d... <Weiterlesen>
 

steuerliche Behandlung ausländischer Fonds


13. Februar 2018 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe über unseren damaligen Vermögensberater einen Fondssparplan empfohlen bekommen, den ich nun seit Ende 2004 monatlich bespare. Der Fonds um den es hier geht ist dieser: LU0232528306 -> kein inländischer Fonds, thesaurierend, das Depot liegt direkt bei der Fondsgesellschaft Ich muss gestehen, bis auf den Einziehungsauftrag habe ich mich um die weite... <Weiterlesen>
 


11. Februar 2018 Gast Keine Kommentare  
Ich wohne in Wien und bin in Graz angestellt. Pendlerpauschale bekomme ich lediglich ca 60€ im Monat. Einges kann ich von Wien machen, bin aber ca. 10 Tage im Monat in Graz; wo dann die Fahrtkosten und auch die Übernachtungeskosten von mit übernommen werden müssen. Was für Möglichkeiten habe ich, wie abzusetzten? Herzlichen Dank!
 

Umzug ins Ausland während des Jahres


4. Februar 2018 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, bei meiner ArbeitnehmerInnenveranlagung (finanzonline) hätte ich einige Fragen. Ich bin schon seit ca. 2 Jahren angestellt in Österreich, und habe ich bis zum September 2016 NUR im Ausland Wohnsitz gehabt. Im September habe ich die Uni in Wien angefangen, deshalb brauchte ich auch einen österreichischen Wohnsitz (Hauptwohnsitz). Seit März 2017 habe ich keinen W... <Weiterlesen>
 

Nachforderung vom Finanzamt


2. Februar 2018 Gast Keine Kommentare  
Guten Abend! Ich hätte eine Frage zum Steuerausgleich. Im Jahre 2017 hatte ich insgesamt 3 Arbeitgeber. 2 Firmen und für 2 Monate das AMS (arbeitslos). Insgesamt habe ich 19868,57 Euro bezogen (Pauschalbetrag für Werbekosten noch nicht abgezogen). Firma A: 14651,66 Euro (Jänner - August) Firma B: 3338,96 Euro (September - Oktober) AMS: 2009,95 Euro (November - Dezember) Sonderau... <Weiterlesen>
 

Kauf von Fahrrad, Vorsteuerabzug möglich?


29. Januar 2018 Gast 1 Kommentar  
Kann ich beim Kauf eines betrieblich genutzten Fahrrades die Vorsteuer abziehen? Vielen Dank für Ihre Antworten. <Weiterlesen>
 

Abfertigung alt / Abgangsentschädigung / Sozialplan


29. Januar 2018 Gast Keine Kommentare  
Hallo, meine Frage bezieht sich auf eine Abgangsentschädigung zur Aufhebung eines Kündigungschutzes bzw. einer Sozialplanzahlung. Fakten: 1.) Im Unternehmen gibt es einen gültigen Sozialplan (10 ME) 2,) Um den vorhandenen Kündigungsschutz aufzuheben wird eine Abgangsentschädigung oder freiwillige Zahlung angeboten. (20ME) 3.) Ein Anspruch auf Abfertigung alt ist ebenfalls gegeben 4.) 25 Ja... <Weiterlesen>
 

Hauskauf


29. Januar 2018 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Oktober 2017 ein Haus gekauft um gemeinsam mit meiner Gattin darin zu wohnen. Ein Teil des Kaufpreises wurde fremdfinanziert. Es werden div. Sanierungsmaßnahmen durchgeführt (Ölheizung gegen Wärmepumpe getauscht, Wärmeschutz, Fenster, ...) Ist es nach der letzten Steuerreform noch möglich die Kosten des Hauskaufes/des Kredits/der Sanierungsmaßnahmen al... <Weiterlesen>
 

Prekarium Vertrag


23. Januar 2018 Gast Keine Kommentare  
SG Damen und Herren! Ich hätte eine Frage bezüglich eines Prekarium Vertrages. Meine Tante hat eine Eigentumswohnung und würde sie mir (Neffe) anbieten wollen. Ist es möglich dies in einem Prekarium Vertrag zu klären? D.h. ich müsste nur Betriebskosten zahlen und sie gestattet mir dort zu wohnen? A) ist das legal und möglich? B) inwiefern muss sie zB in der Arbeitnehmerveranlagung das bek... <Weiterlesen>
 

Liquidationseröffnungbilanz welchen Zweck, zwingend erforderlich?


23. Januar 2018 Gast 1 Kommentar  
Sg Damen und Herren! Ich bin GF einer GmbH die sich leider in der Auflösung befindet. Wir haben schon die Auflösungsbeschluss gefasst und diese Tatsache im Firmenbuch eintragen lassen. Ist es erforderliche eine Liquidationseröffnungsbilanz zu erstellen? Muss diese beim Firmenbuch eingereicht werden? Wie lange muss die Gesellschaft Mindestkörperschaftsteuer bezahlen? Besten Dank für Ihre Antworte... <Weiterlesen>
 

Differenzbesteuerung bei Import aus NICHT-EU Ländern


21. Januar 2018 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrtes "Steuerberatungs-Forum", ich bin Wiederverkäufer, der mit Waren (welche der Pauschaldifferenzbesteuerung unterliegen) handelt. Im Zuge dessen ist mir die Abwicklung innerhalb österreichs und der EU bekannt. Für mein Geschäft besteht nun die Möglichkeit auch Waren aus einem Drittland (z.B. den USA) zu erwerben. Dabei ist mir der Zusammenhang zwischen der Einfuhr und der korrek... <Weiterlesen>
 

Passives Einkommen


18. Januar 2018 Gast 1 Kommentar  
Hallo Zusammen. ich hätte folgende Frage. Wenn ich Vollzeit angestellt bin und nebenberuflich ein passives Einkommen beziehen möchte, welches aber 400€ NICHT übersteigt, muss dies als Nebenberuf angegeben und versteuert werden? <Weiterlesen>
 

Neue Selbstständigkeit: Umsatzsteuer für Kunden in Nicht-EU-Ländern?


17. Januar 2018 Gast Keine Kommentare  
Liebe Steuerberater, ich will als Neuer Selbstständiger (Lektor, Freelancer) im Internet Firmen suchen, die Copy-Editing wissenschaftlicher Texte anbieten. Ich würde mit Sicherheit weniger als 30.000 Euro netto pro Jahr verdienen und daher meines Wissens als Kleinunternehmer gelten. Dazu hätte ich folgende Frage: Ich nehme an, dass ich für Firmen in Nicht-EU-Ländern arbeiten kann. Muss ich die... <Weiterlesen>
 

Versteuern von Devisengeschäfte


30. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Steuerberater, im neuen Jahr habe ich vor, Devisenhandel mit Bitcoins zu betreiben. Nun stelle ich mich die Frage, nachdem es keine Broker in Österreich gibt, wie soll ich meine mögliche Gewinnen richtig versteuern? MfG
 

Lebensgemeinschaft - Genossenschaftsanteil


29. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Lebensgefährte und ich sind 2015 in eine Genossenschaftswohnung eingezogen. Der Genossenschaftsanteil betrug rund 47.000 EUR. Die Anzahlung iHv 15.000 EUR erfolgte im Jahr 2015 und der Rest im Jahr 2016. Meine Fragen: Können wir den Genossenschaftsbeitrag auf die Jahre 2015 und 2016 aufteilen? Ist es möglich, den Anteil jeweils von ihm und mir geltend machen ... <Weiterlesen>
 

Steuerliche Ansässigkeit USA/AUT


29. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Liebe SteuerberaterInnen, können Sie mir mitteilen warum seit kurzer Zeit bei Kontoeröffnungen und Kreditkartenanmeldungen die steuerliche Ansässigkeit angegeben werden muss und was das in der Praxis bedeutet? Z.B. zusätzliche Abgaben, wenn man bei einer österreichischen Bank ein Konto oder eine Kreditkarte eröffnet und in den USA Steuern zahlt. Im konkreten Fall hat meine Frau einen Stelle fü... <Weiterlesen>
 

Vermietung und Verpachtung


27. Dezember 2017 Gast 1 Kommentar  
Liebe Steuerberater, ich bin österreichischer Staatsbürger, habe aber meinen Lebensmittelpunkt in Deutschland und arbeite auch da. Natürlich mache ich auch in Deutschland jährlich meine Steuererklärung für die die Lohneinkünfte. Seit Anfang diesen Jahres vermiete ich jedoch mein Haus in Österreich, weitere Einnahmen habe ich in Österreich nicht. Reicht in Österreich nunmehr das Formular E7? <Weiterlesen>
 

Liebhaberei bei Vermietung Einfamilienhaus


27. Dezember 2017 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, mit Mitteln aus einer Erbschaft wird ein Einfamilienhaus (BJ 1970) um rd. EUR 370.000,- angeschafft und soll langfristig (>20Jahre) vermietet werden, bis Eigenbedarf für die Kinder vorliegt. An Mieteinnahmen werden rd. EUR 10.000,- pa erwartet. Wird hier für die Berechnung der Afa der gesamte Kaufpreis (TEUR 370), dh Haus inklusive dem Grundstück, herangez... <Weiterlesen>
 

GesbR Fahrtkosten


27. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich wollte fragen, ob eine Fahrt mit dem Privat-PKW als Betriebsausgabe geltend gemacht werden kann für die Fahrt von meiner Heimatadresse (= Einzelunternehmner-Adresse) zu unserem GesbR Standort? Vielen Dank im Voraus. Mit freundlichen Grüßen
 

Geringfügig beschäftigt als freier Dienstnehmer


26. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Hallo, ich habe kürzlich einen Job neben meinem Studium angenommen, erhalte von meinem Chef aber keine vernünftigen Informationen bezüglich Anmeldung, Steuern usw. Da ich mich selbst leider nicht gut auskenne und im Internet nicht alle Informationen gefunden habe hoffe ich, dass Ihr mir weiterhelfen könnt. Ich arbeite jetzt 3-4 mal im Monat als Kursleiter und erhalte dafür je 100€ 1 Stand... <Weiterlesen>
 

Vollzeit geringfügig


25. Dezember 2017 Gast 1 Kommentar  
Vollzeit geringfügig Steuern? hallloo ich wollte fragen wie viel ich steuern nachzahlen muss wenn ich neben meiner Vollzeit Arbeit noch eine geringfügige Beschäftigung ausübe. Derzeit bekomme ich 1850(38,5h) brutto bei der vollzeit arbeit als angestellter und habe noch einen geringfügigen Job in dem ich noch 355 bekomme mfg <Weiterlesen>
 

Mehrere Tätigkeiten, Liebhaberei


23. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Mein Mann ist als Lehrer angestellt. Daneben übt er eine künstlerische Tätigkeit mit stark schwankenden Einkünften aus. Dazu gab es bereits eine Betriebsprüfung, bei der Liebhaberei festgestellt wurde. In den letzten Jahren hat er auch Honorare für die Erstellung von Beiträgen in einer Zeitschrift mit derselben künstlerischen Ausrichtung erhalten. Frage: Sind das zwei Einkunftsquellen, oder ist e... <Weiterlesen>
 

Mehr als 200 Tage im Ausland


23. Dezember 2017 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, ich habe gehört, dass man keine Steuer zahlen muss, wenn man mehr als 180 Tage im Ausland (nicht in der EU) verbringt. Muss mein Hauptwohnsitzt umgemeldet werden oder was wird angefordert. Ich bin ein Pensionist. Danke und mit freundlichen Grüßen Ing. Jaroslav Travnik <Weiterlesen>
 

Pflichtbeiträge aufgrund einer geringfügigen Beschäftigung


22. Dezember 2017 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, ich war Teilzeit bei zwei Arbeitsstellen beschäftigt (20 und 15 h) und habe zusätzlich noch 3 Monate geringfügig bei einer der beiden Arbeitsstellen dazu verdient. Jetzt frage ich mich ob ich bei den Werbungskosten (Kennzahl 274) Pflichtbeträge absetzen kann. Wenn ja, wo finde ich den Betrag - in den Daten des Steueraktes werde ich nicht schlau daraus, welchen Betrag ich dafür nehmen... <Weiterlesen>
 

Wieviel muss ich an Steuern bezahlen


20. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Hallo ich würde mich gerne als Texterin selbstständig machen, und würde gerne wissen welche Kosten auf mich zu kommen. Ich möchte im Monat ca 1000 verdienen. Mit wieviel Abgaben müsste ich denn da insgesammt rechnen? Würde mich sehr freuen, wenn mir da jemand weiter helfen kann.
 

ig-Lieferung im Inland


18. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Guten Tag, wir (Unternehmen in AT) haben Waren von einem öster. Unternehmen direkt nach Deutschland schicken lassen. das deutsche Unternehmen gehört zu unserem Unternehmensverbund, daher die Beauftragung durch AT bzw. bleiben die Kosten auch in AT stehen. die Rechnung vom österr. Lieferant ging daher an unser Unternehmen in AT mit dem zusatz innergemeinschaftliche Lieferung, da direkt na... <Weiterlesen>
 

pflichtversicherung einkommenssteuer


12. Dezember 2017 Gast 1 Kommentar  
ist die sozialversicherung (nicht eine freiwillige zusätzliche, sondern die pflichtversicherung) eine betriebsausgabe oder eine sonderausgabe? <Weiterlesen>
 

Arbeitslosengeld und Einnahmen aus Vermietung


12. Dezember 2017 Gast Keine Kommentare  
Guten Tag, ich bin derzeit arbeitssuchend, beziehe Arbeitslosengeld vom AMS und moechte eine Eigentumswohnung privat vermieten. Der Hauptmietzins (exkl. Betriebskosten) soll ca. 480 Euro pro Monat betragen. Muessen diese zusaetzlichen Einnahmen versteuert werden und wenn ja mit welchem Steuersatz? Kann es hier zu Problemen mit dem AMS/Finanzamt kommen, da die Hoehe der Mieteinnahmen (480 E... <Weiterlesen>
 

Auto Leasing


12. Dezember 2017 Gast 2 Kommentare  
Guten Tag! Als Selbständiger kann man ja bei einem Auto die Leasing-Kosten absetzen, falls dieses beruflich benötigt wird. Da ich aktuell Pauschaliere, frage ich mich ob sich das rentieren würde... Somit könnte ich in meinem Fall ein Leasingentgeld mit 50€ absetzen. Jetzt zu meinen Fragen: Kann man die Anzahlung (sind 5000€) auch komplett absetzen? (wahrscheinlich dann über 3 Jahre) Kann ... <Weiterlesen>
 

notwendige Baumfällung steuerlich absetzbar (Vermietung)


14. November 2017 Gast 2 Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich vermiete aktuell ein Haus mit Grundstück auf welchem sich 2 Bäume mit Pilzbefall (Eschensterben) befunden haben. Diese habe ich aus Sicherheitsgründen (und nach Rücksprache und auf Empfehlung des Baumpflegers) fällen lassen. Kann ich die Kosten für das Baumfällen von der Einkommenssteuer absetzen? Ich bedanke mich vorab für Ihre Antwort! Mit freundlichen Grüßen... <Weiterlesen>
 

Antiquität Schreibtisch für Freibetrag für investierte Gewinne verwenden


13. November 2017 Gast 2 Kommentare  
Grüß Gott! Meine Frage ist, ob ich einen Schreittisch (Antiquität) für den Freibetrag verwenden kann?  <Weiterlesen>
 

Dazuverdienst??


7. November 2017 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrter Steuerberater Ich bin als ehemaliger Selbständiger (36 Jahre Werbebranche) in der reulären Alterspension (70 Jahre). Da meine Pension sehr mager ist, möchte ich etwas dazu verdienen. Ist es möglich ohne Gewerbeschein (zurückgelegt) bis 425.- (ohne Mwst) als Grafiker oder Layouter zu verdienen. Muß ich Meldung bei SVA oder Finanzamt machen? Für eine Antwort wäre ich Ihnen seh... <Weiterlesen>
 

Amazon


29. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, Meine Fragen beziehen sich auf in internationalen Onlineversandhandel. Darf man als Einzelunternehmer mit Kleinunternehmerregelung seine Waren in einem Amazon-Depot in Deutschland lagern, wenn diese von dort aus versendet werden? Muss man dazu irgendwas beachten? Zweite Frage: Muss beim Online-Versandhandel beim Preis nicht zwingend dabei stehen, dass di... <Weiterlesen>
 

Spenden versteuern?


29. Oktober 2017 Gast Keine Kommentare  
Ich habe vor ueber GoFundMe (Crowdfunding) Spenden fuer den Bau einer Schule in Haiti zu sammeln (wuerde ueber mein Girokonto in Oesterreich abgewickelt werden). Meine Frage ist nun ob diese Spenden von mir (als Privatperson) in Oesterreich versteuert werden muessen. Herzlichen Dank!
 

vorweggenommene BA im VJ - wo in ESt-Erklärung


23. Oktober 2017 Gast 2 Kommentare  
S.g. Expertinnen und Experten, ich habe eine technische Frage zur Geltendmachung vorweggenommener Betriebsausgaben in der ESt-Erklärung (E1) des der Gründung (= Meldung der Betriebseröffnung an das FA) vorangegangenen Jahres: Sachverhalt: - erste sachlich zurechenbare Betriebsausgaben ab 12/200(x-1) - Meldung der Betriebsgründung: 02/200x => Steuernummer und UID per 03/200x => erste UVA udl... <Weiterlesen>
 

Wohnungsverkauf in Bildungskarenz günstiger oder während Unternehmensgründung


22. Oktober 2017 Gast 2 Kommentare  
Sg. Damen und Herren, ich bin derzeit in Bildunkskarenz bis Ende Januar 2018. Danach werde ich das Unternehmungsgründungsprogramm in Anspruch nehmen und frage mich, zu welcher Zeit ein Wohnungsverkauf für mich steuerlich am günstigsten wäre. Vielen Dank für Ihre Antwort. Da die Bildungskarenz steuerfrei ist nehme ich an, dass zum Zeitpunkt der Gründung, sobald Einnahmen lukriert werden aus mein... <Weiterlesen>
 

Suche Steuerberater - Amazon


21. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, Ich bin auf der Suche nach einem Steuerberater / einer Steuerberaterin. Meine Produkte werden auf Amazon.de verkauft, ich bin bereits in AT/DE steuerlich registriert, mein Wohnsitz ist Wien. Vielleicht findet sich hier im Forum eine Kanzlei für meine Buchhaltung, UST-Voranmeldung und Jahresabschluss. Mit freundlichen Grüßen, Friedrich Greinecker  <Weiterlesen>
 

Nachforderung Finanzamt


16. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Ich war von Juni 2012 bis April 2013 über eine Arbeitsstiftung in einer Firma beschäftigt, die mich dann im Mai 2013 übernommen hat. Während dieses Zeitraums erhielt ich 27,16 € tgl. Arbeitslosengeld. Zusätzlich einen monatlichen Qualifizierungsbonus von 376 € - ausbezahlt über die Stiftung. Nach nun beinahe 5 Jahren bekomme ich vom Finanzamt einen neuen Einkommensteuerbescheid in dem die Beträg... <Weiterlesen>
 

THEMA: Fahrtenbuch und Wechsel von KM-Geld auf tatsächlichen Aufwand


11. Oktober 2017 Gast 1 Kommentar  
Liebe Profis, ich habe ein Problem: ich habe immer sauber die Kilometer in Fahrtenbücher notiert und diese bei meinem Umzug vergessen. Mein ehemaliger Vermieter hat mir dann mitgeteilt, auf Nachfrage wo dieser Karton wäre, dass er diesen entsorgt hat. Was kann ich nun tun (7 Jahre nachschreiben macht ja auch keinen Sinn, oder?) und was habe ich zu befürchten? Weiters verkaufe ich mein alt... <Weiterlesen>
 
<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  >


Eintrag auf wien-steuerberater.at bestellen | Impressum  | Anmelden als Autor/StB  | wien-steuerberater.at