Steuerberater Wien
wien-steuerberater.at |
Steuerberatung Wien

Start > Schlüsselwort > Immobilienbesteuerung
 • Steuerberater Wien

 • Forum (1484)

 • Steuerberater fragen

 • Steuerrecht
   Einkommensteuer (89)
   Umsatzsteuer und Zoll (40)
   Körperschaftsteuer (11)
   Internat. Steuerrecht (5)
   Fristen und Verfahren (8)
   Gebühren und Verkehrsteuern (22)
   Unternehmensbesteuerung (9)
   Finanzstrafrecht (4)

 • Wirtschaftsrecht
   Gesellschaftsrecht (5)
   Arbeits- und Sozialrecht (6)
   Bestandsverträge (Mietrecht) (1)

 • Schlüsselwortsuche:
 


Werkzeuge:
• Immobiliensteuerrechner
• Dienstnehmer-Lohnkostenrechner
• Angestellt-Selbständig-Rechner
• ESt-VZ-Rechner
• GrESt-Schenkung-Erbschaft-Rechner
• Nebenkosten-Kauf-Immobilie
• SV-Nachzahlung-berechnen
 


Letzte Einträge:
otto über:
pflichtversicherung einkommenssteuer

GastK über:
Arbeitslosengeld und Einnahmen aus Vermietung

Herr Blauensteiner über:
Auto Leasing

Jakob über:
Studiengebühren steuerlich absetzen?

Herr Nagel über:
notwendige Baumfällung steuerlich absetzbar (Vermietung)

Herr Pfeil über:
Trotz Makler-Alleinvermittlungsauftrag Immobilie privat verkaufen

K. Pfeiffer über:
notwendige Baumfällung steuerlich absetzbar (Vermietung)

Stb Michael BRAUN über:
Ausländische Rente

Immobilienkauf mit oder ohne Umsatzsteuer?


2. Mai 2014 Autor 1 Kommentar  
Investorenpreis oder Eigennutzerpreis – welcher ist günstiger? Nur Immobilienverkäufer dürfen entscheiden, ob eine Immobilie mit oder ohne Verrechnung von Umsatzsteuer veräußert wird. Demgegenüber haben Immobilienkäufer keinen Anspruch auf eine bestimmte Vorgehensweise. Für Immobilienkäufer ist die Frage, ob eine Liegenschaft mit oder ohne Umsatzsteuer erworben wird von großer Bedeutung. Für... <Weiterlesen>
Umsatzsteuer, Immobilienbesteuerung 

Steuerreduktion mittels Fruchtgenussrecht


2. Februar 2014 Autor 1 Kommentar  
Herr X ist 67 Jahre alt und befindet sich im Ruhestand. Er bezieht eine hohe Rente. Seine Gattin hat kein Einkommen. Das Ehepaar wohnt in ihrem Einfamilienhaus in Wien besitzt jedoch ein weiteres Haus in Ungarn. Das Ehepaar beabsichtigt nun nach Ungarn zu ziehen. Ihr bisheriger Wohnsitz, das Einfamilienhaus, soll vermietet werden. Das zu vermietende Haus steht im Alleineigentum von Herrn X. Da... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Dienstbarkeit, Fruchtgenussrecht 

Immobilien-Altvermögen oder Immobilien-Neuvermögen - eine Hilfestellung


13. September 2013 Autor Keine Kommentare  
Folgende Grafik soll verdeutlichen, unter welchen Bedingungen Immobilien-Neuvermögen bzw. Immobilien-Altvermögen besteht. Unter Anschaffung wird jeder entgeltliche Erwerb verstanden (Kauf- oder Tausch), nicht jedoch unentgeltliche Vorgänge (Schenkung, Erbschaft). Bei unentgeltlich erworbenen Grundstücken ist auf den Anschaffungszeitpunkt des Rechtsvorgängers abzustellen.
Immobilienbesteuerung 

Wohnung-Erbe-Steuer


21. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Ich habe eine Wohnung von meinem Vater geerbt. Diese wurde 2002 gekauft. Da ich leider nicht in Osterreich wohne mochte ich fragen, wieviel Steuer ich zu bezahlen habe, wenn ich diese Wohnung sofort ohne Eintragung ins Grundbuch, verkaufen mochte? Gibt es dann auch noch die Erbschaftssteuer? Danke fur die Auskunft <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung 

Immobilienertragsteuer auch bei Übergabe eines Einfamilienhauses?


5. Juli 2013 Gast 1 Kommentar  
Hallo, vor drei Monaten ist mein Vater verstorben und ich habe die Hälfte des elterlichen Einfamilienhauses geerbt, da meine Mutter und meine Geschwister auf ihren Teil verzichtet haben. Nun ist es aber so, dass meine Mutter mir auch ihre Hälfte des Hauses überschreiben möchte (mit Wohnrecht für sie). Wird im Falle einer Übergabe durch meine Mutter an mich eine Immobilienertragsteuer fällig? Es fi... <Weiterlesen>
Hypotheken, Immobilienbesteuerung, Dienstbarkeit 

Immoest bei Abgeltung eines Fruchtgenussrechtes?


5. Juli 2013 Gast 1 Kommentar  
Ich besitze ein alt Grundstück gemeinsam mit meinen beiden Schwestern. Meine Mutter hat ein Fruchtgenussrecht. Wir wollen jetzt das Grundstück verkaufen, die Hälfte vom Kaufpreis soll unsere Mutter vom Käufer bekommen (für das Fruchtgenussrecht) die andere Hälfte wir 3 Kinder Fällt bei uns (Mutter und kinder- alle volljährig) eine Steuer an ?? Danke  <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Dienstbarkeit, Fruchtgenussrecht 

Scheidung Aufteilung Liegenschaftsbesitz Immoest


25. Juni 2013 Gast 1 Kommentar  
Sg. Damen und Herren! Im Zuge einer Scheidung werden zwei Eigentumswohnungen, welche den Ehegatten je zur Hälfte gehören, so aufgeteilt, dass jeder Alleineigentümer einer Eigentumswohnung ist. Wie ich in Erfahrung bringen konnte, wird die Übergabe des jeweiligen Hälfteanteiles an der Eigentumswohnung bezüglich der GrESt vom Finanzamt als Tausch gesehen. Da bei der Immoest Tauschvorgänge g... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung 

Immoest - Beispiel berechnen


22. Mai 2013 Gast 5 Kommentare  
Sg. Damen und Herren! Ich finde Ihre Seite sehr übersichtlich. Jedoch kann ich den Erlös nicht wie in Ihrem Formular angeführt getrennt anführen: "Verkaufserlös wird nach der Verhältnismethode in Gebäude- und Grundanteil aufgeteilt. Nur in besonderen Fällen darf der Steuerpflichtige von der Verhältnismethode abgehen (beispielsweise, wenn ein Wertgutachten vorliegt)" Ich habe hier folgend... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Herstellerbefreiung 

Spekulationssteuer


22. April 2013 Gast 2 Kommentare  
Meine Tante und mein Onkel hatten eine Liegenschaft, die sie zur 1/2 am 1.11.2000 gekauft haben. Die andere Hälfte hatten sie vorher schon besessen. Nach dem Tod meines Onkels wurde am 6.7.2009 3/4 an meine Tante (seine Frau) überschrieben. 1/3 an meine Schwester (Nichte). Mit 25.6.2009 wurden die Verhältnisse neu geregelt und die Liegenschaft neu auf uns 3 Schwestern (Nichten) überschrieben. Mi... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung 

Kauf Gebäude Eigennutzerpreis oder Investorenpreis?


1. April 2013 Gast 1 Kommentar  
Grüß Gott, in einem interessanten Inserat für ein Gebäude (das Gebäude umfasst zwei Wohneinheiten) wird zwischen Investorenpreis und Eigennutzerpreis unterschieden. Was versteht man denn unter dem Eigennutzerpreis beziehungsweise dem Investorenpreis? „Eigennutzerpreis: € 644.769. Investorenpreis: € 592.150 (plus Ust).“ Wir überlegen die Immobilie zu kaufen. Eine der beiden Wohnungen möcht... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung 

Wann liegt Immobilien-Neuvermögen vor?


19. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Meine Frage ist: Wann liegt Immobilien-Neuvermögen vor? Nirgendwo findet sich eine vernünftige abschließende Definition. <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung 

Geerbtes Viertel verkaufen


3. März 2013 Gast Keine Kommentare  
ich habe vor 4 Jahren von meinem Vater einen Viertelanteil geerbt. D.h. eine Landwirtschaft wo noch 3 andere Besitzer sind. Nun möchte ein Mitbesitzer meinen Viertelanteil abkaufen. Wie schaut das mit den Steuern aus? Der Wert meines Anteils beträgt €28 000.
Immobilienbesteuerung 

Immobilienertragsteuer Neuvermögen unentgeltlicher Erwerb


26. Februar 2013 Gast 2 Kommentare  
Ich habe ein Gebäude meines Vaters geerbt. Dieser hat dies im Jahr 2003 erworben (aus dem Grundbuch ersichtlich). Er selbst hat dieses Gebäude errichtet. Leider sind mir allerdings die Errichtungskosten / Anschaffungskosten nicht bekannt. Nun möchte ich dieses Einfamlienhaus veräußern (es wurde niemals vermietet, ich selbst wohnte nicht darin, somit keine Befreiungsbestimmungen). Gibt es hier eine... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Herstellerbefreiung 

Hauptwohnsitzbefreiung Immobilienertragsteuer


6. Februar 2013 Gast 1 Kommentar  
Ich habe zusammen mit meinem (geschiedenen Mann) 1990 ein Baugrundstück gekauft und 2008- Ihm dann seinen Hälfteanteil abgekauft. 2009 habe ich alleine auf diesem Grundstück neu gebaut und meinen Hauptwohnsitz mit 1.4.2010 gegründet und nun das Haus verkauft. Gilt hier die Hauptwohnsitzbefreiung ?- (900m2 Grund) oder muß ich das Grundstück extra besteuern ? Besten Dank für Ihre Hilfe. <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Hauptwohnsitzbefreiung 

Immobilienertragssteuer - Dachgeschoßausbau als selbst hergestelltes Gebäude?


31. Januar 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe 2005 ein teilsaniertes Objekt erworben und in den Folgejahren das komplette Dach erneuert und das Dachgeschoß ausgebaut. Die Kosten dafür liegen beträchtlich über den Anschaffungskosten. Das Haus wurde als Nebenwohnsitz genutzt und soll jetzt veräußert werden. Kann das Dachgeschoss als selbst erstelltes Bauwerk aus der Bemessung für die Immobilienertrag... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Herstellerbefreiung 

Schenkung Wohnung mit Ausgleichsverpflichtung


30. Januar 2013 Gast 1 Kommentar  
Mein Vater möchte mir (Sohn) seine Eigentumswohnung in Wien schenken unter dem Vorbehalt, dass ich meinen Bruder eine beträchtliche Ausgleichszahlung leiste. Die Wohnung soll vor Übertragung mit einem Wohnrecht zugunsten meines Vaters belastet werden. Fällt in diesem Fall eine Steuer an? Danke für die Auskunft.  <Weiterlesen>
Schenkung, Gemischte Schenkung, Immobilienbesteuerung 

Immobilienertragsteuer bei Verkauf aufgrund drohenden behördlichen Eingriffs


22. Januar 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben 1993 ein Ferienhaus in der Steiermark erworben. Im Jahr 2012 wollten wir es verkaufen. Wir wurden vom Rechtsanwalt unseres Nachbarn darauf hingewiesen, dass unsere Abstandsgrenze zu seinem Grundstück nicht den Vorschriften entspricht, wir haben ein Haus ohne genehmigten Bauplan, er fordert den sofortigen Rückbau (eine Abbruchanordnung der Baubehörde würde ... <Weiterlesen>
Enteignung, Immobilienbesteuerung 

Veräußerung nach Erbschaft Immobiliensteuer


7. Januar 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren! Meine Mutter hat nach dem Tod meines Vaters am 22.2.2011 die 1/2 einer Liegenschaft ererbt, da wir (drei Kinder) auf die Erbschaft verzichtet haben. Mein Vater hat das Grundstück 1961 (bereits mit meiner Mutter verheiratet) erworben und 1990 einen Zubau errichtet. Meine Eltern haben zwar das Haus von der Pensionierung meines Vaters 2000 bis zu seinem Ableben 2012 ... <Weiterlesen>
Erbschaft, Immobilienbesteuerung 

Immobilienertragsteuer


2. Januar 2013 Gast 2 Kommentare  
2011 im März haben wir (meine Schwester und ich) das Einfamilienhaus meines Bruders nach dessen Tod geerbt. Wir haben das Haus nun 2012 nach dem 1.4. verkauft. Das Haus entstand in Eigenleistung durch meinen Bruder, der das entsprechende Grundstück von unserer Mutter und uns durch Überschreibung (Schenkung) erhalten hat. Das Grundstück wurde von unserem Vater in den 80-er Jahren gekauft. Seit di... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Herstellerbefreiung 

Anschaffungskosten bei neuer Immobilienbesteuerung bzw. Immobilienertragsteuer


31. Dezember 2012 Gast 1 Kommentar  
Wie werden die Anschaffungskosten bei der neuen Immobiliensteuer bzw. Immobilienertragsteuer ermittelt? Dürfen Nebenkosten (zb Grunderwerbssteuer, Maklergebühr, etc) angesetzt werden? <Weiterlesen>
Anschaffungskosten, Stabilitätsgesetz 2012, Immobilienbesteuerung 

Immobilienertragsteuer - Steuerpflicht?


26. Dezember 2012 Gast 3 Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige im Jänner 2013 meine Eigentumswohnung zu verkaufen. Fakten: - Hauptwohnsitz von 01-2002 bis 08-2012 - Anschaffung der Wohnung 07-2010 (davor habe ich als Mieter der Genossenschaftswohnung darin gewohnt) Frage: - Für mich stellt sich die Frage, ob ich hinsichtlich der neuen ImmoESt steuerpflchtig bin. - Da ich nicht bis zum Verkauf in der... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Hauptwohnsitzbefreiung 

Selbst hergestellte Gebäude / die Herstellerbefreiung


20. Dezember 2012 Autor 9 Kommentare  
Nach § 30 Abs 2 Z 2 EStG sind Einküfte aus der Veräußerung von selbst hergestellten Gebäuden, soweit sie innerhalb der letzten 10 Jahre nicht der Erziehlung von Einkünften gedient haben von der Immo-ESt befreit. Die Anwendung der Befreiung ist nur ausgeschlossen soweit das Gebäude innerhalb der letzten 10 Jahre der Einkünfteerzielung gedient hat. Im Falle einer teilweisen Nutzung zur Erzielung ... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Herstellerbefreiung 

Immobilienertragsteuer bei Übertragung eines Kleingartenhauses auf fremden Grund


18. Dezember 2012 Gast 4 Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage betrifft die Immobilienertragssteuer: Fällt eine solche an, bei Übertragung eines Kleingartenhauses im Zusammenhang mit dem Wechsel des Unterpächters (auf der Kleingartenparzelle befindet sich ein Haus für welches eine Ablöse an den bisherigen Unterpächter bezahlt wird). Danke im Voraus. MfG Armin <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung 

Wohnung vererbt bekommen, welche Steuern fallen an bzw. Wohnung verkaufen


12. Dezember 2012 Gast 4 Kommentare  
Liebe Forumsgemeinde, sehr geehrter Herr Steuerberater, ich erbte von meiner Mutter eine Eigentumswohnung, die Wohnung wurde 2003 gekauft, ich habe ca. 1 1/2 Jahre in dieser gewohnt. Der Wert der Wohnung liegt dzt. bei ca. 120.000 Euro. Ich würde sie für 100.000 Euro verkaufen, da ich weggezogen bin. Mit welchen Kosten habe ich zu rechnen bzw. auf was muss ich achten? vielen Dank im vorau... <Weiterlesen>
Erbschaft, Immobilienbesteuerung 

Immobiliensteuer Erbschaft


29. November 2012 Gast 12 Kommentare  
Ich habe diese Jahr von meinem Vater eine Wohnung geerbt (ich zu 2/3, seine Witwe zu 1/3), er hat diese Wohnung 1996 um ungefähr 100.000 Schilling angeschafft. Die Woche wurde noch aus dem Nachlass heraus um 28.000,- € im Juli diesen Jahres verkauft. Mit diesem Geld wurden noch einige Passiva aus der Erbschaft bezahlt bzw. Kosten die für die Wohnung in der Zwischenzeit angelaufen sind. Der Rest wu... <Weiterlesen>
Erbschaft, Immobilienbesteuerung 

Immobilienertragsteuer auch bei Verkauf einer privaten Auslandsimmobilie?


21. November 2012 Autor 2 Kommentare  
Personen die Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Österreich haben unterliegen mit ihrem gesamten Welteinkommen der Besteuerung in Österreich. Das bedeutet, dass auch Veräußerungen von ausländischem Immobilienvermögen von der neuen (österreichischen) Immobilienertragsteuer erfasst werden. Vielfach möchte aber auch der Quellenstaat, also jener Staat in dem die Immobilie liegt, die Verä... <Weiterlesen>
Belegenheitsort, Doppelbesteuerungsabkommen, Immobilienbesteuerung 

Hausverkauf nach Schenkung


15. November 2012 Gast 2 Kommentare  
Ich habe im Jahr 2000 das Haus meiner Eltern geschenkt bekommen. Damals musste auch noch Schenkungssteuer gezahlt werden. Meine Eltern wollen jetzt jedoch aus gesundheitlichen Gründen in eine altersgerechte Wohnung ziehen und natürlich für diese Finanzierung das Haus mit meiner Zustimmung verkaufen. Ich bin damit einverstanden, dass Geld soll meinen Eltern zu gute kommen. Ich bin aufgrund der Sch... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung 

Immobilienertragsteuer nach Erbschaft (Pflichtteil)


14. November 2012 Gast 6 Kommentare  
Sehr geehrter Herr Mag. Knöll! Meine Großeltern erwarben am 20.12.1971 ein neu errichtetes Reihenhaus. Mein Großvater verstarb am 16. Juni 2000, meine Großmutter am 20.März 2012. Beide waren bis zu ihrem Tode als "Hauptwohnsitz" gemeldet (ich war bei dieser Adresse nie gemeldet). Der damalige Kaufpreis betrug 27.632 Euro. Die Immobilie soll am 1. Dezember 2012 zu einem Kaufpreis von 170.000 Euro ... <Weiterlesen>
Erbschaft, Pflichtteilsberechtigte, Immobilienbesteuerung 

Immobiliensteuer


23. Oktober 2012 Gast 2 Kommentare  
Guten Tag, ich habe mit Schenkungsvertrag vom 14.6.2011 die Wohnung von meinen Eltern übernommen. Die Wohnung ist bereits seit 1983 im Eigentum der Familie. Von 1983-1993 wurde die Wohnung (unter anderem von mir) bewohnt; 1993-2009 vermietet. Seit 2009 wohne ich in der Wohnung (Zweitwohnsitz) und seit 2011 als Hauptwohnsitz. Ich möchte die Wohnung nun verkaufen, da ich den Betrag für die Fin... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Hauptwohnsitzbefreiung 

Bezieht sich Immobilienertragssteuer immer auf Eigentum (Hauptwohnsitzbefreiung) ?


22. Oktober 2012 Gast 8 Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich wohne in meiner Wohnung seit 6 Jahren (Hauptwohnsitz). Am 1. 4. 2011 unterschrieb ich den Kaufvertrag für die Wohnung (Verrechnungsstichtag wurde auf 1.1.2011 datiert). Wird beim Verkauf der Wohnung die Immobilienertragsteuer fällig, da ich weniger als 2 Jahre Eigentümer der Wohnung bin oder bin ich befreit, da ich bereits über 5 Jahre mit Hauptwohnsitz darin ... <Weiterlesen>
Stabilitätsgesetz 2012, Immobilienbesteuerung, Hauptwohnsitzbefreiung 

Verkauf einer im Ausland gelegenen Immobilie Immobiliensteuer


10. September 2012 Autor Keine Kommentare  
Das BMF 25. 7. 2012, BMF-010221/0494-IV/4/2012 hat mit den EAS 3292 die Rechtsansicht des Verfassers (siehe: Verkauf Immobilie im Ausland) bestätigt, dass ein privater Immobilienverkauf im Ausland sich nicht progressionserhöhend auswirkt („bewirkt nicht den Verlust der Abgeltungswirkung“). Somit gilt: Auch bei privatem Verkauf von ausländischen Immobilien ist § 30a Abs 1 EStG mit Abgeltungswir... <Weiterlesen>
Progression, Progressionsvorbehalt, Immobilienbesteuerung 

Verkauf einer Wohnung


28. August 2012 Gast 2 Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte eine gekaufte Wohnung verkaufen (Ankauf 31.3.2002), die allerdings mit einem Fruchtgenussrecht zugunsten meiner Eltern belastet ist (die Höhe ist unbekannt); ich habe allerdings anstelle des Marktwertes von TEUR 400 nur TEUR 250 bezahlt. Die Wohnung wurde ab 1.4.2002 vermietet. Um den Verkauf im Jahr 2012 zu ermöglichen, habe ab 1.4.2012 erhebliche... <Weiterlesen>
Fruchtgenuss, Immobilienbesteuerung 

Befreiung von der Immobiliensteuer neu wegen Hauptwohnsitz?


12. August 2012 Gast 3 Kommentare  
Liebe Experten! Ich habe im September 2003 eine Eigentumswohnung in Wien erworben. Zwischen September 2003 und April 2009 habe ich in der Wohnung den Nebenwohnsitz gemeldet gehabt. Trotz Arbeitsort Wien war mein Lebensmittelpunkt weiterhin in Tirol (gemeldet). Seit April 2009 ist mein Hauptwohnsitz in der Wohnung gemeldet. Für mich stellt sich jetzt die Frage, wie ich mit der Wohnung weiter... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Hauptwohnsitzbefreiung 

Steuerverfangenheit und Hauptwohnsitzbefreiung


9. August 2012 Gast 1 Kommentar  
Ich besitze seit 2009 eine Wohnung in Wien. Von 2009 bis Mai 2012 war ich hauptgemeldet in dieser Wohnung (die Wohnung war also mein Hauptwohnsitz). Seit Mai 2012 wohne ich jedoch bei meiner Freundin und habe mich entsprechend umgemeldet. Nun beabsichtige ich die Wohnung zu verkaufen. Es stellt sich die Frage, ob der Verkauf unter die Regelung für „Altgrundstücke“ fällt. Sprich kann ich von de... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Hauptwohnsitzbefreiung 

baugrundverkauf wie muss ich das versteuern?


3. August 2012 Gast 1 Kommentar  
hallo, habe vor drei wochen meinen baugrund verkauft. wem, wie und wann muss ich das jetzt melden - damit ich ja nichts falsch mache. lg andrea <Weiterlesen>
Abgaben, Abgabenverkürzung, Immobilienbesteuerung 

Kaufpreis Grundstück


29. Juni 2012 Gast 2 Kommentare  
Welche Kosten kann ich dem Kaufpreis eines Grundstücks zurechnen, um den Verkaufserlös zu mindern? Klar sind Notar, Grunderwerbs- und Mc.aklerkosten. Wie sieht es mit Erschließungskosten für das Grundstück aus? Was ist, wenn ich Kosten habe, um eine optimale spätere Bebauung zu erzielen (Vermesssung, ect) <Weiterlesen>
Anschaffungskosten, Herstellungskosten, Immobilienbesteuerung 

Neue Immobiliensteuer seit 1.4.2012


22. Mai 2012 Gast Keine Kommentare  
Hallo, ich hätte folgende Frage: Ich wohne seit 1997 in einer Genossenschaftswohnung in Wien, die ab 1.1.2012 in mein Eigentum übergegangen ist. Per 1.6. ziehe ich in eine andere Wohnung u. möchte meine bisherige Wohnung verkaufen (Der Verkauf wird erst nach dem 1.6. sein). Muss ich bei dem Verkauf die neue Immobiliensteuer auf die Differenz zwischen Ankauf u. Verkauf bezahlen? Viele... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung 

Immobiliensteuer


16. Mai 2012 Gast 1 Kommentar  
Mein Gatte u.ich haben 2010 ein Haus im Eigentum erstanden mit 2/3 Eigentum fuer mich u.1/3 zu Gunsten meines Gatten.Nun bin aber nur ich an der Eigentumsadresse hauptgemeldet. Wird jetzt bei einem Verkauf innerhalb von 2 Jahren die neue 25% Steuer auf den Gewinnerloes vom Gesamtgewinn errechnet oder nur vom 1/3 Anteil meines Gatten? Recht herzlichen Dank fuer die etwaige Antwort. <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Hauptwohnsitzbefreiung 

Verkauf ausländischer Immobilie


4. Mai 2012 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag ich möchte Sie folgendes Fragen: Wir haben in Kroatien 2001 ein Haus gekauft welches wir nun verkaufen möchten. Wir erwarten einen relativ hohen Verkaufsgewinn. Laut unserem kroatischen Steuerberater müssen wir in Kroatien für den Veräußerungsertrag keine Steuer zahlen. Aber stimmt das auch für Österreich? Wir leben nicht in Kroatien sondern in Österreich. Müssen wir für den ... <Weiterlesen>
Doppelbesteuerungsabkommen, Progression, Progressionsvorbehalt, Immobilienbesteuerung 

Ausnahmen von der Spekulationssteuerabgabe?


1. April 2012 Gast 1 Kommentar  
S.g. Team Ich habe im November 2006 eine Wohnung gekauft, in der ich nie hauptgemeldet war. Diese wohnung dient und diente meinem, heute 26-jährigen Sohnes (Student, arbeitet Teilzeit) bis zum heutigen Tag als Dauerwohnsitz. Ich unterstütze meine Sohn insofern, dass ich die BK der Wohnung übernahm und ihm zusätzlich monatlich einen Betrag für seinen Lebensunterhalt überweise. Die Wohnung wurde ... <Weiterlesen>
Stabilitätsgesetz 2012, Immobilienbesteuerung 
<  1  2  3  >


Eintrag auf wien-steuerberater.at bestellen | Impressum  | Anmelden als Autor/StB  | wien-steuerberater.at