Steuerberater Wien
wien-steuerberater.at |
Steuerberatung Wien

Start > Forum
 • Steuerberater Wien

 • Forum (1598)

 • Steuerberater fragen

 • Steuerrecht
   Einkommensteuer (103)
   Umsatzsteuer und Zoll (42)
   Körperschaftsteuer (11)
   Internat. Steuerrecht (5)
   Fristen und Verfahren (9)
   Gebühren und Verkehrsteuern (22)
   Unternehmensbesteuerung (9)
   Finanzstrafrecht (4)

 • Wirtschaftsrecht
   Gesellschaftsrecht (5)
   Arbeits- und Sozialrecht (6)
   Bestandsverträge (Mietrecht) (2)

 • Schlüsselwortsuche:
 


Werkzeuge:
• Immobiliensteuerrechner
• Dienstnehmer-Lohnkostenrechner
• Angestellt-Selbständig-Rechner
• ESt-VZ-Rechner
• GrESt-Schenkung-Erbschaft-Rechner
• Nebenkosten-Kauf-Immobilie
• SV-Nachzahlung-berechnen
 


Letzte Einträge:
Stb Michael BRAUN über:
2 Dienstverhältnisse

Herr Sterntaller über:
Umsatzsteuer

Herr Deisl über:
Abgeltungsabkommen Österreich-Schweiz

Frau Bennett über:
Mieten einer Psychotherapiepraxis unecht steuerbefreit

Berni über:
Wohnungseigentumsgemeinschaft: Umsatzsteuer bei Reparatur der Heizung

Christina über:
2 Dienstverhältnisse

notar mag johannes diwald über:
Umfirmierung OG in GmbH

Gabi_2311 über:
Umfirmierung OG in GmbH

Gründungsphase - Varianten


27. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Sg Damen und Herren! Ich bin dzt. unselbstständig in Wien erwerbstätig, habe berufsbegleitend 2012 2 Master-Studien abgeschlossen, bin akademischer Wirtschaftscoach und ISO-zertifiziert. Neben meinem 40h-Job möchte ich mir ein zweites Standbein als Businesscoach als Einzelunternehmer aufbauen, weiß aber nicht wie ich das anfangs steuerschonend angehen soll, denn soviel ich weiß, werden alle ... <Weiterlesen>
 

SVA rückwirkender Pflichtversicherungsbeginn


27. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich war im Jahr 2011 arbeitslos und habe lediglich für 4 Wochen eine geringfügige selbstständige Tätigkeit gehabt ( in dieser Zeit ordnungsgemäss beim SVA angemeldet und AMS abgemeldet). Danach war ich erneut 7 Monate arbeitslos gemeldet und ab Frühjahr 2012 habe ich dann eine endgültige selbstständige Tätigkeit gefunden, die ich heute noch ausübe. In 2012 hab... <Weiterlesen>
 

Abgrenzung des zu versteuernden Veräusserungsgewinnes Hauptwohnsitzbefreiung, Herstellerbefreiung und teilweise betriebliche Nutzung eines Eigenheimes


27. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Frage zur Abgrenzung des Veräußerungsgewinnes eines betrieblich genutzten Anteiles an einem Eigenheim. Ein selbst errichtetes Eigenheim wird seit Fertigstellung als Hauptwohnsitz genutzt und zu weniger als 1/3 der Nutzfläche betrieblich genutzt. Die Veräußerung erfolgt fünf Jahre nach der Errichtung (insgesamt sieben Jahre nach dem Ankauf des Grundstückes), der Hauptwohnsitz ist also in dem Ei... <Weiterlesen>
 

Eigentumswohnung Verkauf Steuern


26. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Mutter und ich sind zu gleichen Teilen Eigentümer einer Eigentumswohnung. Nun möchten wir diese nächstes Jahr veräußern, allerdings haben wir hierzu steuerrechtliche Fragen. Anschaffungsjahr: 1999 Veräußerungsjahr: 2014 Anschaffungskosten d. Immobilie 1999: ca. 140.000 € (umgerechnet) geschätzter Verkaufspreis: 260.000 € keiner der beiden Eigentüm... <Weiterlesen>
 

Steuer Schweiz/Österreich Wohnungskauf


25. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich arbeite und wohne derzeit in der Schweiz und habe meinen österr. Wohnsitz abgemeldet. 1. Ist das überhaupt notwendig/sinnvoll, da ich derzeit keine Einkünfte in Österreich habe? Das Einkommen in der Schweiz wird ja ohnehin quellenbesteuert, habe ich Nachteile oder sogar Vorteile durch die Zweitwohnsitz-Anmeldung? 2. Ich plane einen mehrheitlich kreditfin... <Weiterlesen>
 

Deutscher Arbeitgeber, unselbstständige Arbeit von zu Hause in Österreich


25. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Beschäftigt bin ich bei einem deutschen Arbeitgeber ohne Betriebsstätte in Österreich und arbeite aus persönlichen Gründen von zu Hause in Österreich in Vollzeit ganzjährig per Fernzugriff als Informatiker. Weiteres Einkommen in Österreich habe ich nicht. Wie ist dieses Einkommen zu besteuern? In Deutschland wurde bereits Lohnsteuer abgeführt. Der Lohnsteuersatz ist geringer als in Österre... <Weiterlesen>
 

Aktivierung von Mindestkörperschaftsteuer


23. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Nach § 24 Abs 4 Z 1 erster Satz KStG müssen unbeschränkt steuerpflichtige Kapitalgesellschaften für jedes volle Kalendervierteljahr des Bestehens der unbeschränkten Steuerpflicht eine Mindeststeuer in Höhe von 5% eines Viertels der gesetzlichen Mindesthöhe des Grund- oder Stammkapitals entrichten. Ist eine Aktivierung der Mindestkörperschaftsteuer in Verlustjahren im Jahresabschluss nach UGB zu... <Weiterlesen>
 

Steuernachzahlungen


22. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Hallo! Ich bin noch recht neu im Berufsleben und kenne mich mit dem Steuerrecht noch nicht aus... Ich habe einen Teilzeitjob über 25h/Woche und verdiene € 1.133 brutto. Nebenbei arbeite ich geringfügig 6h/Woche und verdiene € 220. 1. Besteht die Gefahr, dass ich Steuern nachzahlen muss? 2. Ich habe ein weiteres Jobangebot bekommen: Selbstständig, 3h/Woche, € 840. Muss ich in diesem F... <Weiterlesen>
 

Selbständigkeit Masseur


22. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Seher Geehrte Damen und Herren, Ich möchte ein Paar Fragen erstellen bezüglich selbstendige Beruf. Ich bin Italiener und wohne mit meine Frau und unsere Kind in Tschechien (300km vom Wien). Zwischen 2003 und 2008 habe ich als Dipl.Engineer in Osterreich gearbeitet. Während meinem Aufenthalt in Osterreich Habe ich auch ein Diplom als Gewerbliche Masseur abgeschlossen. Ich möchte mich jetzt... <Weiterlesen>
 

AfA des Rechtsvorgängers hinzurechnen?


22. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Bei der Berechnung der Bemessungsgrundlage § 30 Abs 3 EStG ist die geltend gemachte AfA hinzuzurechnen (vgl. Rz 6664 ESt-Wartungserlasses 2013). Muss die AfA des Rechtsvorgängers - nach unentgeltlichem Erwerb - bei der Berechnung der BMGL berücksichtigt werden oder nicht? Nach dem Zweck der Bestimmung - Doppelbegünstigung vermeiden - wäre eine Hinzurechnung nicht gerechtfertigt, da nicht de... <Weiterlesen>
 

Wohnung-Erbe-Steuer


21. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Ich habe eine Wohnung von meinem Vater geerbt. Diese wurde 2002 gekauft. Da ich leider nicht in Osterreich wohne mochte ich fragen, wieviel Steuer ich zu bezahlen habe, wenn ich diese Wohnung sofort ohne Eintragung ins Grundbuch, verkaufen mochte? Gibt es dann auch noch die Erbschaftssteuer? Danke fur die Auskunft <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung 

Immobilienertragsteuer


21. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Zählt eine erhaltene, rückzahlbare Ankaufsförderung für eine Immobilie zu den Anschaffungskosten? (Wo steht das?) <Weiterlesen>
 

Selbst hergestellte Gebäude / die Herstellerbefreiung


16. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag Wir haben einen Grund im Jahre 2000 erworben um ca 55.000,- dann haben wir ein Einfamilienhaus errichtet ca 170.000,- (Rohbau mit Dach und Fenstern) und jetzt verkaufen wir das Objekt um ca 160.000,- müssen wir eine Steuer bezahlen ? der Rechtsanwalt der den Verkauf abwickelt schrieb uns das wir 4.817,45- Immobilienertragssteuer zu zahlen haben. Vielen Dank Thomas B. <Weiterlesen>
 

IMMO-EST / Instandsetzungsaufwand


15. August 2013 Gast Keine Kommentare  
Ist als Instandsetzungsaufwand absetzbar? 1. Austausch Aufzug in Wohnungseigentumshaus (neue Kabine mit Innentüre, Notfalls-Fernmeldeanlage, ...) . Wurde gemäß Schlüssel lt. Wohnungseigentumsbegründungsvertrag per Einmalzahlung über die Hausverwaltung bezahlt. 2. Austausch E-Installation im Treppenhaus gemäß aktueller Normung. Bezahlung über Rücklage. 3. Aufbau von Rücklage für thermi... <Weiterlesen>
 

Wohnungstausch


15. August 2013 Gast 1 Kommentar  
ich möchte mit einem Nachbarn in unserer Wohnanlage 2 Kellerräume und 2 Garagenplätze tauschen. Vom Finanzamt erhalte ich die Auskunft, dass dieser Tausch gleich besteuert wird wie wenn die Objekte normal verkauft würden, stimmt das so ? Besten Dank <Weiterlesen>
 

Besteuerung Abfindung


15. August 2013 Gast Keine Kommentare  
Guten Tag, Wie wird eine freiwiliige Abfindung bei einer einvernehmlichen Kündigung besteuert? Also wenn das Unternehmen die einvernehmliche Kündigung 5 Monatsgehälter wert ist, erfolgt dann auf diese 5 Gehälter eine volle Besteuerung wie beim Lohn? (in meinem Fall die 43%) Das Unternehmen hat mir zahlen gegeben die auf eine ca 8%ige Besteuerung schließen lassen. Was ist da richtig? Vie... <Weiterlesen>
 

Meldung an das FA bei AMS Bezug+Geringf. Bezug?


14. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, Ist AMS-Bezug und gleichzeitiger geringfügiger Bezug (unter 386 Euro p. M.) aus einem freien Dienstnehmer-Verhältnis an das FA meldepflichtig und/oder verpflichtet zur Einkommensteuer-Erklärung? Der Arbeitgeber meldet jedenfalls dem FA die geringfügigen Bezüge. Besten Dank für Ihre Antwort! <Weiterlesen>
 

EStG - Grundstücksveräußerung


14. August 2013 Gast Keine Kommentare  
Guten Tag! Ich wende mich mit einer Frage an Sie: Ich habe vor zwei Jahren mittels Schenkungsvertrag auf den Todesfall ein Zinshaus bekommen - im Zuge der Verlassenschaftsabhandlung musste ich an insgesamt 10 Erbberechtigte insgesamt einen Betrag von 117.000 Euro bezahlen, weshalb ich das Haus verkaufen musste. Veräußerungserlös 332.500.- Euro. Nachdem Verlassenschaft und Kaufvertrag vom sel... <Weiterlesen>
 

Kilometergelt Fortbildung


9. August 2013 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich habe 2012 eine Fortbildung beim WIFI besucht. Unter der Woche befinde ich mich in Wien, wo ich den Nebenwohnsitz habe. Nebenwohnsitz ist 121km vom WIFI entfernt. Hauptwohnsitz ist 32km entfernt. Der Kurs fand wöchentlich freitags und samstags statt. Darf ich nun das Kilometergeld am Freitag für die Fahrt vom Nebenwohnsitz ins WIFI geltend machen, auch... <Weiterlesen>
 

Wohraumschaffung als Sonderausgaben mit Ehepartner


8. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Meine Frau und ich haben heuer in eine neue Genossenschaftswohnung mit einem Bau-/Grundkostenanteil (achtjährig gebundene Beträge an Bauträger) von insgesamt ~ € 49.900,- (Eigenkapital) investiert. Der Vorvertrag läuft namentlich nur auf mich. Meine Frage lautet nun ob diesen Betrag nur ich als gesamtes in meiner Arbeitnehmerveranlagung angeben darf, oder ob der Betrag je zur Hälfte von uns beide... <Weiterlesen>
 

Immoertagsteuer


8. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Meine Frage: Mein Vater (und die Mutter) haben 1978/79 ein Haus selbst gebaut, und 2004 wurde das Haus meinem Bruder und mir /je zur Hälfte geschenkt, die Eltern hatten das Wohnrecht. Beide sind inzwischen verstorben, ich habe meinen Hauptwohnsitz seit 2010 in diesem Haus, mein bruder nur den Nebenwohnsitz. Nun wollen wir verkaufen, fällt die Immoertragsteuer an , wenn ja für beide, und wie hoch... <Weiterlesen>
 

Einkommensteuer


7. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Ich habe österreichische Staatsbürgerschaft, aber habe Hauptwohnsitz in Deutschland (also wohne in Österreich weniger als 180 Tage pro Jahr). Ich habe Einlagen bei den österreichischen Banken und erziele Dividende von Einlagen. Bin ich in diesem Falle in Deutschland oder in Österreich steuerpflichtig?  <Weiterlesen>
 

Hausvermietung nach Scheidung


7. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrtes Team, mein Mann und ich möchten uns gerne im September scheiden lassen. Leider sieht es derzeit so aus als ob wir unser gemeinsames Haus (im Grundbuch 1/4 Benedikt, 3/4 ich) nur zu einem niedrigeren Preis als ursprünglich bezahlt verkaufen könnten. Daher jetzt meine Frage: 1.) Wenn wir das Haus vermieten würden, wie müssten wir das denn versteuern? 2.) Ich bin dann alle... <Weiterlesen>
 

Brauche Hilfe Finanzschulden


6. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Hallo, ich war im Jahr 2011 für 10monate selbstständig (eu als transporteur), was übrigens mein schlimmster Fehler war... Ich habe die Amtswege sehr vernachlässigt... Jetzt kommt alles auf mich zu Ich habe in den 10monaten ca brutto 45.000€ verdient Langsam falle ich in eine Schuldenfalle ich brauche dringen eine Steuerberater der mir helfen kann.  <Weiterlesen>
 

Berechnung der ImmoEST


6. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im November 2004 eine Eigentumswohnung gekauft. Kaufpreis von damals waren 56.000€ die ich durch Fremdfinanzierung finanziert habe. Nun möchte ich Sie verkaufen. Verkaufspreis beträgt 90.000€ jedoch sind 77.000€ an Kredit noch offen. Die Nebenkosten damals betrugen ca. 6000€. Meine Frage ist von welchem Betrag ich die ImmoEST nun zahlen müsste? Herzl... <Weiterlesen>
 

Kauf einer Immobilie


5. August 2013 Gast Keine Kommentare  
Beim Kauf einer Immobilie (Wohnung) inklusive Einrichtung. Ich bekomme zwei getrennte Kaufverträge bzw. Rechnungen. Eine für die Wohnung um 150000 EUR und eine für das Inventar von 27000 EUR. Hat dies für mich einen steuerlichen Nachteil hinsichtlich der 25%-Besteuerung, wenn ich die Immobilie in 10 Jahren veräußere? Wenn z.B. das Inventar schon zur Gänze abgeschrieben ist? Wird der Anteil,... <Weiterlesen>
 

Immoertragssteuer


5. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag! Vielleicht kann mir jemand in diesem Forum eine Frage beantworten und zwar kaufe ich die Wohnung von meinem Vater. Gibt es eine Immoertragssteuer wenn der Verkauf zwischen Familienangehörigen stattfindet? Gruß Darko <Weiterlesen>
 

Besteuerung eines österr.Ruhebezuges im Ausland


1. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Meine Frage wäre: Als Bezieher eines Ruhebezuges aufgrund einer Tätigkeit im öffentlichen Dienst Österreichs möchte ich meinen Wohnsitz in ein anderes EU-Land verlegen. Frage: Wo und wie ist dieser Ruhebezug zu versteuern ? Auf der website der EU steht, dass Ruhegehälter im öffentlichen Dienst üblicherweise nur in dem Land besteuert werden, bei dessen Behörde Sie beschäftigt waren. Kommt in dies... <Weiterlesen>
 

Grundstücksverkauf


1. August 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater verstarb im Oktober 2011. Ich habe von Ihm ein Grundstück geerbt. Diese Grundstück möchte ich nun verkaufen. Welche Kosten kommen auf mich zu bzw. auf was muß ich achten? Das Grundstück (Bauland) haben meine Großeltern 1996 gekauft und dann 2008 an meinen Vater vererbt. Liebe Grüße und herzlichen Dank für Ihre Rückantwort.  <Weiterlesen>
 

Vermietung meines Elternhauses


1. August 2013 Gast Keine Kommentare  
Ich möchte Sie bitten mir mitzuteilen welche Auswirkung es auf meine Pension hat, wenn ich mein Elternhaus vermiete. Bin 57 Jahre und darf 386,60 aus unselbständiger Tätigkeit dazuverdienen lt. Pensionsbescheid , die Miete würde 600,-- Euro betragen
 

Wohnungsvermietung - GmbH


31. Juli 2013 Gast Keine Kommentare  
Ich ueberlege eine Firma zu gruenden die sich ausschliesslich mit der Wohnungsvermietung beschaeftigt. Konkret habe ich an eine GmbH gedacht. Hat jemand Erfahrung damit? Worauf soll ich achten? Wie kann man dann am besten das Geld aus der Firma rausnehmen (Ausschuettung des Gewinnes am Ende des Jahres? oder durch Gesellschaftlergehalt?) Wie hoch ist dann die Besteuerung dafuer? Vielen Dank fuer... <Weiterlesen>
 

Umschulung waehrend Karenz


31. Juli 2013 Gast 1 Kommentar  
Ich befinde mich zur Zeit in der Karenz (Karenz dauert 2 Jahre und ich habe aber nur das erste Jahr Kinderbetreuungsgeld erhalten und jetzt bin ich eigentlich einkuenftslos, die bei meinem Lebensgefaehrte mitversichert ist) und mache gerade eine Umschulung die ich mir selber zahle. Darf ich die Schulungskosten absetzen? In ein Paar Monaten bekomme ich ein zweites Kind und somit wieder Kinderbetr... <Weiterlesen>
 

Einkommensteuerbescheid nach Berufungsfrist anfechten


31. Juli 2013 Gast 2 Kommentare  
Ich habe kürzlich herausgefunden, dass ich in den letzten Jahren meine Betriebsausgaben in der Einkommensteuererklärung falsch (zu meinen Lasten) angegeben habe - ich habe die 12% Betriebskostenpauschale ausgewählt, den Betrag aber nicht selbst ausgerechnet und eingetragen, da ich angenommen hatte, dies würde automatisch vom Finanzamt berechnet werden. Kann ich die Steuerbescheide nun nachträglic... <Weiterlesen>
 


30. Juli 2013 Gast Keine Kommentare  
Mietvertrag/Verkauf Eigentumswohnung Sehr geehrte Damen und Herren! ich bitte um Bekanntgabe, ein Mietvertrag wurde am 01.02.2012 auf unbestimmte Zeit abgeschlossen (Teilanwendung MRG liegt vor) diesbezüglich wurde ein Formular verwendet- jedoch wurde es unterlassen den MV fristgerecht beim Finanzamt anzumelden - hins. Kündigungsfristen ist im Mietvertrag beidseits 2 Monate als Kündigungsfr... <Weiterlesen>
 

Übergang Kleinunternehmerregelung


29. Juli 2013 Gast Keine Kommentare  
Grüß Gott Ich habe jetzt 5 Jahre die Kleinunternehmerregelung in Anspruch genommen, und steige jetzt 2013 aus. Jetzt normales Unternehmen mit Ust. Ich habe aber vom Leistungszeitraum 2012 noch Einnahmen welche ich erst im Februar 2013 bekommen habe. Jetzt meine Frage muß ich von diesen Rechnungen auch die Ust nachverrechnen, oder nur bei Rechnnungen wo der Leistungszeitraum 2013 ist, also nu... <Weiterlesen>
 

Wohnungskauf - Kredit oder Barzahlung


29. Juli 2013 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, ich beabsichtige eine Eigentumswohnung zur Eigennutzung zu kaufen. Ist es aus steuerlicher Sicht besser, die Wohnung über einen Kredit zu finanzieren oder auszubezahlen? Ist es dabei egal, ob die Wohnung neu errichtet wurde oder bereits gebraucht angeschafft wird? Wie wäre die Situation bei einer Genossenschaftswohnung? Danke! mfg <Weiterlesen>
 

Grundstück soll übertragen werden nach oder vor der Übertragung weiter verkaufen?


27. Juli 2013 Gast Keine Kommentare  
Ich soll demnächst ein Grundstück überschrieben also geschenkt bekommen. Dass Grundstück ist nicht als Hauptwohnsitz zu verwenden sondern als Feriensitz! Derzeit gehört es noch meiner Mutter meinen zwei Brüdern und mir zusammen. Da ich es nun im ganzen bekommen soll, aber nichts damit anfangen kann, da das Grundstück verpachtet ist. Nun meine Fragen an Sie: 1.) Ich würde das Grundstück gerne... <Weiterlesen>
 

Veräußerung eines 1/4 Anteils einer geerbten Immobilie


25. Juli 2013 Gast 3 Kommentare  
Ich habe vor ca 3 Jahren einen 1/4 Anteil eines Hauses meiner Mutter geerbt- das 2/4 bekam mein Bruder den Rest1/2 der Lebensgefährte meiner Mutter . Außerdem hatte der Lebensgefährte auf Lebenszeit Fruchtgenußrecht! Da aber in so einem Haus keine 3 Familien Leben können wurde es verkauft! Der Lebensgefährte schenkte seine 1/2 seinem Sohn, die restlichen Viertel von mir und meinem Bruder wurden a... <Weiterlesen>
 

Schenkung von Bargeld + Überschreibung einer Wohnung


25. Juli 2013 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe von meinem Vater im 4. April 2013 50.000 Euro für einen Wohnungskauf erhalten. Nachdem wir das Geld nicht anmelden wollen ist kann er die nächste Überweisung auf mein Konto erst am 5.April 2013 tätigen. ich nehme an er kann dan wieder 50.000 Euro überweisen. Ist das richtig so? Jetzt ist es so das er zusätzlich noch eine Wohnung besitzt welche er mir über... <Weiterlesen>
 

Neben nichstelbständigen Einkünften selbständige Einkünfte Steuern?


24. Juli 2013 Gast 1 Kommentar  
Hallo ich habe eine Frage. Ich bin 21 std beschäftigt bei Hofer und möchte mich nebenbei selbstständig machen . Ich würde gerne wissen wieviel % ich da im durchschnitt zurückzahlen muss an Steuern habe ein fixeinkommen von 1.000,- bei hofer und verdiene höchstens 100- 400 euro zurzeit dazu . Das ich weiß wieviel ich auf die Seite legen muss bzw. ob es sich auszahlt. Bräuchte auch einen gut... <Weiterlesen>
 
<  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  >


Eintrag auf wien-steuerberater.at bestellen | Impressum  | Anmelden als Autor/StB  | wien-steuerberater.at