Steuerberater Wien
wien-steuerberater.at |
Steuerberatung Wien

Start > Forum
 • Steuerberater Wien

 • Forum (1551)

 • Steuerberater fragen

 • Steuerrecht
   Einkommensteuer (99)
   Umsatzsteuer und Zoll (41)
   Körperschaftsteuer (11)
   Internat. Steuerrecht (5)
   Fristen und Verfahren (9)
   Gebühren und Verkehrsteuern (22)
   Unternehmensbesteuerung (9)
   Finanzstrafrecht (4)

 • Wirtschaftsrecht
   Gesellschaftsrecht (5)
   Arbeits- und Sozialrecht (6)
   Bestandsverträge (Mietrecht) (2)

 • Schlüsselwortsuche:
 


Werkzeuge:
• Immobiliensteuerrechner
• Dienstnehmer-Lohnkostenrechner
• Angestellt-Selbständig-Rechner
• ESt-VZ-Rechner
• GrESt-Schenkung-Erbschaft-Rechner
• Nebenkosten-Kauf-Immobilie
• SV-Nachzahlung-berechnen
 


Letzte Einträge:
Stb Michael BRAUN über:
Vorsteuerabzug Treibstoff bei Werbemittelverteiler

Frau Esmi über:
Vollzeitbeschäftigung + geringfügig

Herr Tom über:
Geschäft machen in der EU

Herr Max über:
Gründung einer eU oder Gmbh

Frau Nosek über:
Bildungskarenz

Karl über:
Kapitalabfluss-Meldegesetz

Herr Stadler über:
Anmeldung/Beratung Nebenbeschäftigung

Chrisi011 über:
Privat vermieten und Steuern

Einkommenssteuererklärung: Selbstständige & Nichtselbstständige Einkünfte


26. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag, mein Lebensgefährte hat im Jahr 2012 Einkünfte aus selbstständiger & nichtselbstständiger Tätigkeit bezogen. Jetzt müssen wir natürlich für das Jahr 2012 eine Einkommenssteuererklärung einreichen. Ich bin mir nicht sicher, wo ich welche Werbekosten / Sonderausgaben geltend machen soll. Es gibt die beiden Parameter bei der Selbstständigkeit und der Nichtselbstständigkeit. Können... <Weiterlesen>
 

AFA bei Fruchtgenussrecht?


25. März 2013 Gast 4 Kommentare  
Ich möchte meiner Tochter das Fruchtgenussrecht des Mieteinkommens unserer ehemaligen Wohnung überlassen. Es stellt sich die Frage, ob auch in diesem Fall trotzdem alle Aufwendungen steuerlich geltend gemacht werden können, so z.B. die AFA auf das Objekt. Vielen Dank für die Info!  <Weiterlesen>
 

Ergänzung: geschenkte Immobilie verkaufen


23. März 2013 Gast 2 Kommentare  
Hab eben vorhin angefragt, wie die steuerliche Situation beim Verkauf einer geschenkt bekommenen Immoblie ist. Der Vollständigkeit halber möchte ich gerne folgendes ergänzen: Der Wert der Immobilie war zum Zeitpunkt der Schenkung vor knapp 3 Jahren 40.000,- € - so steht's im Vertrag (und im Grundbuch). Da die Preise in der Gegend gestiegen sind und die Immoblie entrümpelt wurde, erhoffe ich jet... <Weiterlesen>
 

geschenkte Immobilie verkaufen


23. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Ich habe von meinem Vater vor knapp 3 Jahren ein Doppelhaushälfte (50er Jahre Bau, halb Rohbau, keine funktionierende Heizung, keine Warmwasser - deshalb nicht bewohnbar) geschenkt bekommen, die er über Leibrente erstanden hat. Diese Immobilie will ich nun verkaufen und den Erlös in eine andere Immobilie investieren. Bitte wie schaut dies nun mit der Besteuerung aus? <Weiterlesen>
 

Rückstellung


23. März 2013 Gast 2 Kommentare  
Als Privater habe ich einen Rohdachboden erworben und 4 Wohnungen ausgebaut. Kann ich bei der Bilanz für evtl. späterer Schäden einen Betrag geltend machen? MfG. H.Buric  <Weiterlesen>
 

Vorsteuerabzug als Einnahmen-Ausgaben-Rechner


21. März 2013 Gast 2 Kommentare  
Möchte mich bitte erkundigen, ab wann ich als Einnahmen-Ausgaben-Rechner frühestens Vorsteuern geltend machen darf? Frühestens mit Zahlung der Eingangsrechnung? <Weiterlesen>
Umsatzsteuer 

Limited als Medieninhaber


19. März 2013 Gast Keine Kommentare  
Hallo, Ich habe eine Frage bezüglich einer Ltd. die für einen Webauftritt als Medieninhaber bereitsteht. Ich betreibe eine user driven Content Seite, sprich ich kann und möchte nicht sämtliche Einträge auf Urheberrecht überprüfen. Natürlich gibt es eine Funktion wo man Beiträge melden kann und ich diese dann lösche, jedoch ist es nicht auszuschließen, dass jemand rechtliche Schritte unternimm... <Weiterlesen>
 

Internetkosten/Pendlerpauschale


19. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag! Ich bin mittlerweile wirklich verzweifelt, weil ich keine Antworten auf meine Fragen finde. Es geht um den Lohnsteuerausgleich. Ich würde gerne das Internet bei den Werbungskosten abschreiben. Leider laufen die Rechnungen jedoch auf meinen Freund (Student - macht keinen Ausgleich). Wir haben uns in der Wohnung so arrangiert, dass er das Internet zahlt, und ich die Stromrechnung. Gi... <Weiterlesen>
 

Wann liegt Immobilien-Neuvermögen vor?


19. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Meine Frage ist: Wann liegt Immobilien-Neuvermögen vor? Nirgendwo findet sich eine vernünftige abschließende Definition. <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung 

Haus vermieten - Steuern?


18. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Ich und mein Mann haben jetzt im März mit Kredit und Eigenmittel ein Einfamilienhaus in Niederösterreich gekauft jetzt wird ein Mieter einziehen wo müssen wir das melden? oder reicht nur wenn die Mieter Hauptwohnsitz melde ? müssen ich und mein Mann auch dort Hauptwohnsitz haben? gibt es da bestimmte Steuern was wir als Eigentümer zahlen müssen wenn wir das Haus vermieten? Danke <Weiterlesen>
 

Waisenpension zurückzahlen?


18. März 2013 Gast 6 Kommentare  
Hallo, ich muss leider 219€ an das Finazamt zurückzahlen. Weil ich mein Jahreseinkommen überschritten habe. Ich bin Lehrling und bekomme Waisenpension. Seit wann wird die Waisenpension dazu gezählt? Die Waisenpension ist ja eigentlich die Kinderbehilfe. Liebe Grüße! <Weiterlesen>
 

Kauf Wohnungsanteil - steuerpflichtig?


17. März 2013 Gast 3 Kommentare  
S.g. Damen und Herren, ich bitte um Ihren Rat in folgender Sache. Wir haben uns noch unverheiratet ende Dezember 2009 eine Wohnung gekauft mit 50-50 Anteilen, ist im Grundbuch auch so eingetragen. Leider sieht es so aus dass unsere Ehe zu Ende geht und somit wollen wir dieses gemeinsames Eigentümerverhältnis auch auflösen, in dem einer die Anteile des Anderen abkauft. (Da die Wohnung vor der... <Weiterlesen>
 

Sozialversicherungspflicht in Österreich


13. März 2013 Gast Keine Kommentare  
Ich bin im Ausland selbstaendig taetig und will in Oesterreich zum ersten mal eine Steuererklaerung abgeben und Steuern zahlen, da ich meinen Hauptwohnsitz dorthin verlegen werde. Nun habe ich die Frage, ob ich im Sinne der Sozial bzw Krankenversicherung automatisch der SVA zugeordent werde oder waehlen kann, wo ich mich selbstaendig versichern will, also zB bei der WGKK. Ist der Beitrag zur Pens... <Weiterlesen>
 

Studiengebühren steuerlich absetzen?


13. März 2013 Gast 172 Kommentare  
Können Studiengebühren z.B. von der FH Campus Wien in der Einkommenssteuererklärung berücksichtigt werden? <Weiterlesen>
 

Einkommenssteuer bei vermieteter Wohnung


12. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Ich habe eine Wohnung mit Hilfe eines Hypothek gekauft. Die Wohnung ist mir zu klein geworden.familienzuwachs. Ich bin aus der Wohnung gezogen und in eine grössere Mietwohnung eingezogen.die Eigentumswohnungen habe ich vermietet um 500 € monatlich. Ich arbeite selbständig und hab einen monatslohn. Ich möchte wissen, wie ich mein einkommensteuer berechnen kann? Von den 500€ zahle ich für die Eigent... <Weiterlesen>
 

Studium im Ausland


12. März 2013 Gast 4 Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich studiere nebenberuflich im Ausland und bin in Österreich vollzeit angestellt. Welche Kosten darf ich absetzen? - Studiengebühren - Flüge, Anreise zum Studienort - Fahrtkosten - Miete im Ausland (Hauptwohnsitz ist in Ö) - Strom, Wasser, Gas etc - Tagespauschale ? Vielen Dank und beste Grüße E. Schwarz <Weiterlesen>
 

Steuererklärung 2012 - Ankauf von Wohnung Werbungskosten abzugsfähig?


11. März 2013 Gast 2 Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich habe im März 2012 eine Genossenschaftswohnung von einer Privatperson übernommen. Ich habe dafür 90.000,- sofort bezahlt und muss noch die Wohnbauförderung + Betriebskosten abbezahlen. Um mir die Wohnung leisten zu können, habe ich mir einen Kredit in der Höhe von 50,000,- genommen. Das bedeutet ich zahle monatlich für die Wohnung die Betriebskosten + Wohnbaufö... <Weiterlesen>
 

KFZ im EU Ausland angemeldet - NoVA-Pflicht?


11. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Wir haben in A, HR und SK einzelne Firmen registriert und jetzt die Überlegung ein Kfz in SK zuzulassen - erstens, weil es die Firma "verträgt" und zweitens weil es einfach günstiger als in A ist. Die SK Firma ist eine eigenständige SRO und hat mit der A Firma nichts zu tun. Wir wissen über die ein Monatsfrist usw. bescheid und mein Hauptwohnsitz ist auch in A - ich bin Geschäftsführer der SK ... <Weiterlesen>
 

Immobilienertragssteuer - Hauptwohnsitzbefreiung ja od. nein


7. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Im Sept. 2007 machte meine Mutter zu meinen Gunsten einen Schenkungsvertrag und übergab mir ihr Haus. Ich renovierte dieses und meldete mit Dez. 2007 den Hauptwohnsitz an. Im November 2011 beauftragte ich einen Makler mit dem Verkauf des Hauses. Den Hauptwohnsitz verlegte ich im Nov. 2012 in meine neue Wohnung. Jetzt hat der Makler einen Käufer gefunden. Muss ich nun Immobilienertragssteuer zahlen... <Weiterlesen>
 

kleinunternehmer steuerausgleich


6. März 2013 Gast 3 Kommentare  
ich bin kleinunternehmer brutto = netto und ich benütze in meinem Privathaus den keller als lager und einen kleinen raum als büro, kann ich diese benutzung absetzen? auch das internet (viel) und handy (etwas) wird beruflich benötigt, wie darf ich das beim steuerausgleich angeben? nebenbei arbeite ich auch noch in teilzeit, wieviel darf das gesamteinkommen für zb 2012 betragen und versteht sich da... <Weiterlesen>
 

Tagesgeld für Dienstreise


6. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren, ich reise oft dienstlich ins Ausland und bekomme kein Tagesgeld von meinem Arbeitsgeber bzw. von der Universität Wien. Ist es möglich, dass ich dieses Geld von dem Finanzamt irgendwie bekomme, durch Einkommenssteuererklärung oder so? Mit freundlichen Grüßen Hakan Kuleci <Weiterlesen>
 

Mietvertrag kundgetan?


6. März 2013 Gast 1 Kommentar  
S.g. Damen und Herren! Kann man beim zuständigen FA erfragen, ob für eine Wohnung bzw. Haus, welche(s) vermietet wurde, auch der Mietvertrag angezeigt wurde, obwohl man weder Mieter noch Vermieter ist? Mit bestem Dank im Voraus <Weiterlesen>
 

Immobiliensteuer


5. März 2013 Gast 2 Kommentare  
Ich habe 1999 ein Reihenhaus Bj. 1965 von meinem Großvater überschrieben bekommen. Nun ist dieser, bis zuletzt dort wohnend, letztes Jahr verstorben und ich möchte es jetzt verkaufen. Bei der Schenkung wurde meine Mutter mit einem Anteil bedacht, den ich bei Veräußerung zu zahlen habe. Wie hoch wird die Immobiliensteuer zu erwarten sein? Vielen Dank! <Weiterlesen>
 

Vermietung einer geerbten Wohnung


5. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Ich habe im Jahr 2011 die Eigentumswohnung meiner Mutter geerbt, die ich heuer vermieten möchte. Ich habe bereits ein Objekt (gekauftes) in Vermietung und muss daher eine Einkommensteuererklärung machen. Kann ich die bisher angefallenen Kosten der Wohnung (Notar, Betriebskosten) als Ausgabe in meine Steuererklärung 2012 aufnehmen oder alle Ausgabe summieren und dann im Jahr 2013 (ab Vermietung) ge... <Weiterlesen>
 

Immobilienverkauf in Einkommensteuererklärung eintragen, wo?


4. März 2013 Gast 8 Kommentare  
Wo wird in der Einkommensteuerklärung (E1) bei Verkauf eines Hauses die 3,5% Immobilien Spekulationssteuer eingetragen? Welcher Betrag wird eingetragen, die selbstberechente Steuer oder der Verkaufspreis des Hauses? Kurze Erklärung: Das Haus wurde mir vom Vater im Herbst 2011 zur Gänze überschrieben. Nach dem Tod des Vaters wurde das Haus im Novemer 2012 verkauft. Jetzt muss ich die 3,5% St... <Weiterlesen>
 

Private Vermietung eines Garagenstellplatzes


4. März 2013 Gast 3 Kommentare  
Ich bin Eigentümer einer Wohnung mit Garagenstellplatz. Die Wohnung bewohne ich selbst, den Stellplatz möchte ich privat vermieten. Unter welchen Umständen sind die Mieterlöse daraus umsatzsteuerbefreit? Vielen Dank im voraus! <Weiterlesen>
 

Immobilienertragsteuer bei Verkauf von ehemaligem Hauptwohnsitz


4. März 2013 Gast 2 Kommentare  
Meine Mutter kaufte sich 1992 ein altes Haus, baute dieses total um und bewohnte es dann selbst, Sept. 2007 schenkte Sie es mir (Schenkungsvertrag), ich bezahlte damals noch Schenkungssteuer. Ich renovierte es und hatte dann den Hauptwohnsitz lt. Meldezettel von Dez. 2007 bis Nov. 2012. Dann zog ich in eine Wohnung. Muss ich nun Immobilienertragssteuer bezahlen oder nicht? <Weiterlesen>
 

Grundstücksaufteilung im Rahmen einer Erbschaft


4. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Meine Schwester und ich sind Erben eines Grundstückes mit Haus. Wir möchten das Erbe so teilen, dass meine Schwester einen Teil des Grundstückes erhält u ich den restlichen Teil mit Haus. Können wir das im Erbschaftsverfahren so abwickeln oder müssen wir zuerst gemeinsam das Erbe des Grundstückes mit Haus antreten und danach eine Aufteilung durchführen, wobei dann wohl zwei mal Steuern anfallen wü... <Weiterlesen>
 

Verkauf eines Reihenhauses nach Schenkung- Immosteuer?


3. März 2013 Gast 1 Kommentar  
Sg.Damen u. Herren! Ich habe gemeinsam mit meiner Schwester 2009 ein Reihenhaus (Eigentum) Bj.1995 von unserer Mutter mittels Schenkung erhalten. Grunderwerbssteuer etc. wurden abgeführt. Die Mutter behielt das Wohnrecht bis zum Verkauf im Mai 2012. Der Vertragsersteller (Rechtsanwalt) vermerkte im Kaufvertrag dass keine Immoertragssteuer berechnet und abgeführt wurde (Übergangszeit) da auch er di... <Weiterlesen>
 

Geerbtes Viertel verkaufen


3. März 2013 Gast Keine Kommentare  
ich habe vor 4 Jahren von meinem Vater einen Viertelanteil geerbt. D.h. eine Landwirtschaft wo noch 3 andere Besitzer sind. Nun möchte ein Mitbesitzer meinen Viertelanteil abkaufen. Wie schaut das mit den Steuern aus? Der Wert meines Anteils beträgt €28 000.
Immobilienbesteuerung 

immoertragsteuer bei Flurbereinigungsverfahren


2. März 2013 Gast Keine Kommentare  
ich, landw. betrieb, möchte im zuge eines flurbereinigungsverfahrens eine angrenzende landwirtschaft kaufen (haus, gebäude, flächen, teilw. als bauland gewidmet). die verkauferin hat die liegenschaft im vorjahr geerbt (nicht verwandt), ob und wenn ja wieviel immoertragsteuer + von welcher grundlage fällt für sie an?
 

Kreditzinsen als Betriebsausgaben bei fremdfinanzierter Wertpapier-Anschaffung


28. Februar 2013 Gast 1 Kommentar  
Mir - praktischer Arzt - wurde über Jahre hinweg geraten besondere Wertpapiere (die gem. § 14 EStG auch zur Wertpapierdeckung von Pensionsrückstellungen geeignet sind) mit einer Mindestlaufzeit von 4 Jahren zu erwerben, um den Gewinnfreibetrag optimal auszuschöpfen. Das habe ich auch 2012 gemacht. Diese Wertpapiere sollte ich mit Krediten finanzieren, weil die Kreditzinsen ja auch abzugsfähig ... <Weiterlesen>
Gewinnfreibetrag, Freibetrag für investierte Gewinne, Schuldzinsen 

Gebühr für die Verlängerung des Wohnungsmietvertrags?


28. Februar 2013 Gast 1 Kommentar  
Ist eine Verlängerungsvereinbarung eines Wohnungsmietvertrags gebührenpflichtig? Da der Mietvertrag bereits mit 1% der dreifachen Jahresbruttomiete vergebührt wurde frage ich mich ob eine Verlängerung tatsächlich gebührenpflichtig ist? Danke im Voraus.  <Weiterlesen>
 

Verkauf von Rohdachboden und Garage - Immobilienertragsteuer?


26. Februar 2013 Gast 3 Kommentare  
Sehr geehrter Herr Steuerberater, ich habe 1997 ein parifieziertes Zinshaus geerbt und möchte den Rohdachboden mit dazugehöriger Garage verkaufen. Der Preis 200.000 € mit wieviel Steuer habe ich zu rechnen? Mit freundlichen Grüßen Bauer <Weiterlesen>
 

Grundstücksverkauf


26. Februar 2013 Gast Keine Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren! Folgende Frage bzgl. der Besteuerung von Grundstücksverkäufen. Eine lange in Familienbesitz stehende Landwirtschaftfläche wurde in den 80iger letzmalig vererbt, wobei 3 Geschwister "ausbezahlt" wurden und 1 Geschwisterteil Wohnrecht erhielt. Im Jahr 2000 wurde ein Teil der Landwirtschaftfsfläche in Bauland umgwidmet und verkauft, wir trugen sämtliche Kosten der Au... <Weiterlesen>
 

Immobilienertragsteuer Neuvermögen unentgeltlicher Erwerb


26. Februar 2013 Gast 2 Kommentare  
Ich habe ein Gebäude meines Vaters geerbt. Dieser hat dies im Jahr 2003 erworben (aus dem Grundbuch ersichtlich). Er selbst hat dieses Gebäude errichtet. Leider sind mir allerdings die Errichtungskosten / Anschaffungskosten nicht bekannt. Nun möchte ich dieses Einfamlienhaus veräußern (es wurde niemals vermietet, ich selbst wohnte nicht darin, somit keine Befreiungsbestimmungen). Gibt es hier eine... <Weiterlesen>
Immobilienbesteuerung, Herstellerbefreiung 

ImmoESt - Verkauf geerbter Wohnung


25. Februar 2013 Gast 1 Kommentar  
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich habe mittels Testament eine Liegenschaft (Wohnung) geerbt. Möchte aus dem ruhenden Nachlass die Wohnung verkaufen - ich habe jedoch niemals in dieser Wohnung Hauptwohnsitz angemeldet, der Erblasser hat zu Lebzeiten diese Wohnung als Hauptwohnsitz bewohnt. Als Verkaufserlös wird ein Betrag von EUR 60.000,00 veranschlagt. Ich frage an, ob ich ImmoEst pflicht... <Weiterlesen>
 

Immobilienertragsteuer - Verkauf Eigentumswohnung


25. Februar 2013 Gast 1 Kommentar  
Welchen Steuersatz muss ich anwenden, wenn ich meine Eigentumswohnung verkaufen möchte, die ich 2003 gekauft habe, zuvor als Mietwohnung habe ich selber in Hauptwohnsitz dort gewohnt und nach Kauf hat mein Sohn hauptwohnsitzlich dort gewohnt und ich nur noch im Zweitwohnsitz? <Weiterlesen>
 

Einlage in Personengesellschaft


25. Februar 2013 Gast 1 Kommentar  
Sg Damen und Herren! Aus familiären Gründen ist folgendes Vorhaben geplant: Es soll eine wertvolle Antiquitäte aus meinem Einzelunternehmen (mein Betrieb unterliegt der Rechnungslegungspflicht) in die zu 51% mir gehörende (Familien-) Personengesellschaft eingelegt werden. Die Beteiligung an der Gesellschaft halte ich im Betriebsvermögen meines Einzelunternehmens. Was sollte beachtet werde... <Weiterlesen>
Mitunternehmerschaft, Personengesellschaften, Sacheinlagen 

Haftung für Überziehungsrahmen einer GmbH


24. Februar 2013 Gast 1 Kommentar  
Bei einer GmbH gab es ursprünglich zwei Gesellschafter und zwei Geschäftsführer. Beide übernahmen für das Girokonto bei der Bank die Haftung für den Überziehungsrahmen. Einer der beiden ist als Geschäftsführer ausgeschieden und durch zwei neue ersetzt worden, er ist aber weiterhin 51% Gesellschafter. Muss er weiterhin für den Überziehungsrahmen haften oder müssen die Geschäftsführer die Haftun... <Weiterlesen>
 
<  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  >


Eintrag auf wien-steuerberater.at bestellen | Impressum  | Anmelden als Autor/StB  | wien-steuerberater.at