Steuerberater Wien
wien-steuerberater.at |
Steuerberatung Wien

Start > Schlüsselwort > Kapitalerträge
 • Steuerberater Wien

 • Forum (1576)

 • Steuerberater fragen

 • Steuerrecht
   Einkommensteuer (100)
   Umsatzsteuer und Zoll (41)
   Körperschaftsteuer (11)
   Internat. Steuerrecht (5)
   Fristen und Verfahren (9)
   Gebühren und Verkehrsteuern (22)
   Unternehmensbesteuerung (9)
   Finanzstrafrecht (4)

 • Wirtschaftsrecht
   Gesellschaftsrecht (5)
   Arbeits- und Sozialrecht (6)
   Bestandsverträge (Mietrecht) (2)

 • Schlüsselwortsuche:
 


Werkzeuge:
• Immobiliensteuerrechner
• Dienstnehmer-Lohnkostenrechner
• Angestellt-Selbständig-Rechner
• ESt-VZ-Rechner
• GrESt-Schenkung-Erbschaft-Rechner
• Nebenkosten-Kauf-Immobilie
• SV-Nachzahlung-berechnen
 


Letzte Einträge:
Herr Freundorfer über:
GmbH-Geschäftsführer im Steuerrecht

Frau Lissette über:
Lokale Botschaftsmitarbeiterin

eibe17 über:
Irrtümlich falsche Angaben in der EKST-Erklärung

maria über:
Arbeitslosengeld + geringfügige Beschäftigung zusammen steuerpflichtig ?

Mag. Peter Knöll über:
Hauptwohnsitzbefreiung ist auch nach Mietkauf anzuwenden

Herr Wageneder über:
Wiederaufnahme auf Grund eines berichtigten Lohnzettels

Stb Michael BRAUN über:
Studiengebühren steuerlich absetzen?

Stb Michael BRAUN über:
Versteuerun von Einkommen aus selbständiger Tätigkeit

Gewinnrücklage in Stammkapital umwandeln (Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln)


21. September 2013 Gast 1 Kommentar  
Guten Tag! Meine GmbH schreibt seit Jahren schwarze Zahlen. Eine Ausschüttung wäre aber mit 25% Kapitalertragsteuer belastet. Ein sachkundiger Bekannter hat gemeint, dass ich durch eine sogenannte Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln, also durch Umwandlung von Gewinnrücklagen in Stammkapital Steuern sparen könne. Denn eine danach erfolgende Kapitalherabsetzung sei ja steuerfrei. Meine... <Weiterlesen>
Kapitalerhöhung, Kapitalerträge 

Kapitalertragsteuer bei Zinszahlungen ins Ausland (USA)


5. September 2012 Gast 1 Kommentar  
Wir (österreichsiches Tochterunternehmen) nehmen ein Darlehen von unserer US-Mutter in großem Umfang auf. Wir fragen uns, ob eine Quellensteuer/Kapitalertragsteuer auf die Zinszahlungen abzuführen ist. Bitte um Hilfestellung. Danke.  <Weiterlesen>
Kapitalerträge, Kapitalertragsteuer, Zinsen, Fremdkapitalzinsen 


Eintrag auf wien-steuerberater.at bestellen | Impressum  | Anmelden als Autor/StB  | wien-steuerberater.at