Steuerberater Wien
wien-steuerberater.at |
Steuerberatung Wien

Start > Schlüsselwort > Stabilitätsgesetz 2012
 • Steuerberater Wien

 • Forum (1481)

 • Steuerberater fragen

 • Steuerrecht
   Einkommensteuer (89)
   Umsatzsteuer und Zoll (40)
   Körperschaftsteuer (11)
   Internat. Steuerrecht (5)
   Fristen und Verfahren (8)
   Gebühren und Verkehrsteuern (22)
   Unternehmensbesteuerung (9)
   Finanzstrafrecht (4)

 • Wirtschaftsrecht
   Gesellschaftsrecht (5)
   Arbeits- und Sozialrecht (6)
   Bestandsverträge (Mietrecht) (1)

 • Schlüsselwortsuche:
 


Werkzeuge:
• Immobiliensteuerrechner
• Dienstnehmer-Lohnkostenrechner
• Angestellt-Selbständig-Rechner
• ESt-VZ-Rechner
• GrESt-Schenkung-Erbschaft-Rechner
• Nebenkosten-Kauf-Immobilie
• SV-Nachzahlung-berechnen
 


Letzte Einträge:
K. Pfeiffer über:
notwendige Baumfällung steuerlich absetzbar (Vermietung)

Stb Michael BRAUN über:
Ausländische Rente

Frau Steiner über:
Ausländische Rente

Mag. Peter Knöll über:
Antiquität Schreibtisch für Freibetrag für investierte Gewinne verwenden

Stb Michael BRAUN über:
Dazuverdienst??

Stb Michael BRAUN über:
Antiquität Schreibtisch für Freibetrag für investierte Gewinne verwenden

Herr Rudi über:
Antiquität Schreibtisch für Freibetrag für investierte Gewinne verwenden

Herr Bechtold über:
Dazuverdienst??

Mieten einer Psychotherapiepraxis unecht steuerbefreit


3. Juli 2013 Gast 11 Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren! Auf der Suche nach einer Praxis für Psychotherapie bin ich mit dem Problem konfrontiert, dass aufgrund des neuen Gesetzes (Stabilitätsgesetz 2012/1.9.2012) der unechten Steuerbefreiung meiner Dienstleistung dem Vermieter Mehraufwand und Kosten entstehen, da er für das an Psychotherapeuten, Ärzte uws. vermietete Objekt keine Vorsteuer berechnen kann. Wie kann d... <Weiterlesen>
Umsatzsteuer, Stabilitätsgesetz 2012 

Anschaffungskosten bei neuer Immobilienbesteuerung bzw. Immobilienertragsteuer


31. Dezember 2012 Gast 1 Kommentar  
Wie werden die Anschaffungskosten bei der neuen Immobiliensteuer bzw. Immobilienertragsteuer ermittelt? Dürfen Nebenkosten (zb Grunderwerbssteuer, Maklergebühr, etc) angesetzt werden? <Weiterlesen>
Anschaffungskosten, Stabilitätsgesetz 2012, Immobilienbesteuerung 

Bezieht sich Immobilienertragssteuer immer auf Eigentum (Hauptwohnsitzbefreiung) ?


22. Oktober 2012 Gast 8 Kommentare  
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich wohne in meiner Wohnung seit 6 Jahren (Hauptwohnsitz). Am 1. 4. 2011 unterschrieb ich den Kaufvertrag für die Wohnung (Verrechnungsstichtag wurde auf 1.1.2011 datiert). Wird beim Verkauf der Wohnung die Immobilienertragsteuer fällig, da ich weniger als 2 Jahre Eigentümer der Wohnung bin oder bin ich befreit, da ich bereits über 5 Jahre mit Hauptwohnsitz darin ... <Weiterlesen>
Stabilitätsgesetz 2012, Immobilienbesteuerung, Hauptwohnsitzbefreiung 

Kauf einer bereits vermieteten Wohnung


5. September 2012 Gast 1 Kommentar  
Ich beabsichtige privat eine bereits vermietete Wohnung zu kaufen und muss in den Vertrag mit dem Mieter eintreten (der Mieter ist aufgrund des MRG geschützt). Der Mieter ist ein Psychotherapeut. Muss hierbei aus steuerlicher Sicht etwas besonderes beachtet werden? Soviel ich weiß werde ich Einkünfte aus Vermietung lukrieren. Ist diese Annahme richtig? Meine übrigen Einkünfte betragen der... <Weiterlesen>
Option zur Steuerpflicht, Umsatzsteuer, Umsatzsteuerbefreiungen, Stabilitätsgesetz 2012 

Ausnahmen von der Spekulationssteuerabgabe?


1. April 2012 Gast 1 Kommentar  
S.g. Team Ich habe im November 2006 eine Wohnung gekauft, in der ich nie hauptgemeldet war. Diese wohnung dient und diente meinem, heute 26-jährigen Sohnes (Student, arbeitet Teilzeit) bis zum heutigen Tag als Dauerwohnsitz. Ich unterstütze meine Sohn insofern, dass ich die BK der Wohnung übernahm und ihm zusätzlich monatlich einen Betrag für seinen Lebensunterhalt überweise. Die Wohnung wurde ... <Weiterlesen>
Stabilitätsgesetz 2012, Immobilienbesteuerung 

Immobilienbesteuerung neu


25. März 2012 Autor 18 Kommentare  
Der Gesetzgeber hat zwei Möglichkeiten Mehreinnahmen zu erzielen, er kann entweder die Steuersätze auf eine bestehende Bemessungsgrundlage erhöhen oder er kann bei unveränderten Steuersätzen die Bemessungsgrundlage erweitern. Erhöhungen des Steuersatzes, der ein Hauptmerkmal unseres Steuersystems ist, sind besonders auffallend und damit mit hohen politischen Kosten verbunden. Eine Erweiterung d... <Weiterlesen>
Privatvermögen, Stabilitätsgesetz 2012, Immobilienbesteuerung 

Neuerungen im Bereich der Umsatzsteuer durch das 1. Stabilitätsgesetz 2012


25. März 2012 Autor 1 Kommentar  
Der Ministerrat hat am 6. März 2012 die Regierungsvorlage zum 1. Stabilitätsgesetz 2012 (RV 1680 BlgNR 24. GP) beschlossen. Zahlreiche Bestimmungen des 1. Stabilitätsgesetzes 2012 sollen bereits mit 1. April 2012 in Kraft treten. Im Bereich der Umsatzsteuer sind folgende (ausschließlich Grundstücke – einschließlich darauf befindlicher Gebäude – betreffende) Änderungen geplant: 1. Vorsteuerabzug... <Weiterlesen>
Umsatzsteuer, Vermietung Grundstücke, Vorsteuerberichtigung, Stabilitätsgesetz 2012 

Veräußerung von geerbter Immobilie, steuerpflichtig?


13. März 2012 Gast 178 Kommentare  
Besteht nach dem Stabilitätsgesetz eine Steuerpflicht für die Veräußerung einer Immobilie, wenn das betreffende Grundstück im Erbweg erworben wurde und weiterverkauft wird? <Weiterlesen>
Stabilitätsgesetz 2012, Immobilienbesteuerung 


Eintrag auf wien-steuerberater.at bestellen | Impressum  | Anmelden als Autor/StB  | wien-steuerberater.at